Lutris - Epic Login benötigt Firefox

Fragen und Anworten rund um das Zocken unter Manjaro Linux sind hier das Thema.
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
LaGGGer
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 721
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.18
Desktop-Variante: XFCE, z.Z. Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia 510.54
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Lutris - Epic Login benötigt Firefox

#1

Beitrag von LaGGGer »

Hallo
Wie ich schon berichtete, habe ich Probleme mich im Epic Game Store anzumelden. Ich verweise mal auf diesen Post von mir.

Jetzt habe ich eine Lösung gefunden .. nun, eigendlich umgehe ich einen Fehler von Lutris.

Ich benutze ja seit kurzem wieder Manjaro Cinnamon. Hier ist als Standardbrowser Vivaldi installiert. Das erstmal als Hinweis.
Ich habe noch eine XFCE Installation die ich zum testen gestartet habe. Hier Lutris installiert und darin auch den Epic Game Store.

Anmeldung im Store unter XFCE
Das Anmeldungsfenster erscheint mit mehreren Möglichkeiten, die User die mit Lutris - Epic arbeiten kennen das:
Epic login1.png
Epic login1.png (61.71 KiB) 1040 mal betrachtet
Also auch hier versucht mich über Google anzumelden.

Dann kommt diese Fehlermeldung, mit Cinnamon habe ich diese nie gesehen:
Epic login2.png
Epic login2.png (22.59 KiB) 1040 mal betrachtet

Da mein Standardbrowser hier in XFCE Chrome ist habe ich diesen umgestellt. Firefox ist jetzt der Standardbrowser.
Und siehe da, ich kann mich einloggen, Firefox geht mit dem LogIn Fenster auf.

Und da es in meiner Cinnamon Installation keinen Firefox gibt funktioniert der Login nicht!

Also was habe ich gemacht? .. Logisch ... Firefox installiert und den auf Standard gesetzt.

Jetzt funktioniert auch hier der Login...

Gut, es funktioniert jetzt unter Cinnamon. Hätte ich hier die Fehlermeldung mit dem Internetnavigator bekommen wäre ich schon früher auf die Lösung gekommen.

Also wie gesagt, eine Lösung ist das nicht, hier liegt der Fehler bei Lutris. Extra den Firefox installieren wenn man sich Anmelden will !? Nee also wirklich ....

Und.... man bemerkt diesen Fehler erst wenn kein Firefox vorhanden ist, bezw. dieser nicht als Standardbrowser konfiguriert wurde.

Oder liegt es doch an Manjaro ? Ich habe keine Ahnung wie man das fixen könnte. So gut kenne ich mich da nicht aus. Man müste das mal mit ner anderen Distro testen, aber ich bin erstmal froh das Lutris und der Epic Game Store bei mir jetzt läuft.
Vielleicht macht das mal ein anderer User.
°°
MfG LaGGGer

arminius
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2022, 13:39
CPU: Intel I7
GPU: 1080 TI
Kernel: 5.x
Desktop-Variante: Cinnamon
GPU Treiber: -
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lutris - Epic Login benötigt Firefox

#2

Beitrag von arminius »

LaGGGer hat geschrieben: Samstag 19. März 2022, 12:02 Hallo
Wie ich schon berichtete, habe ich Probleme mich im Epic Game Store anzumelden. Ich verweise mal auf diesen Post von mir.

Jetzt habe ich eine Lösung gefunden .. nun, eigendlich umgehe ich einen Fehler von Lutris.

Ich benutze ja seit kurzem wieder Manjaro Cinnamon. Hier ist als Standardbrowser Vivaldi installiert. Das erstmal als Hinweis.
Ich habe noch eine XFCE Installation die ich zum testen gestartet habe. Hier Lutris installiert und darin auch den Epic Game Store.

Anmeldung im Store unter XFCE
Das Anmeldungsfenster erscheint mit mehreren Möglichkeiten, die User die mit Lutris - Epic arbeiten kennen das:

Epic login1.png

Also auch hier versucht mich über Google anzumelden.

Dann kommt diese Fehlermeldung, mit Cinnamon habe ich diese nie gesehen:

Epic login2.png

Da mein Standardbrowser hier in XFCE Chrome ist habe ich diesen umgestellt. Firefox ist jetzt der Standardbrowser.
Und siehe da, ich kann mich einloggen, Firefox geht mit dem LogIn Fenster auf.

Und da es in meiner Cinnamon Installation keinen Firefox gibt funktioniert der Login nicht!

Also was habe ich gemacht? .. Logisch ... Firefox installiert und den auf Standard gesetzt.

Jetzt funktioniert auch hier der Login...

Gut, es funktioniert jetzt unter Cinnamon. Hätte ich hier die Fehlermeldung mit dem Internetnavigator bekommen wäre ich schon früher auf die Lösung gekommen.

Also wie gesagt, eine Lösung ist das nicht, hier liegt der Fehler bei Lutris. Extra den Firefox installieren wenn man sich Anmelden will !? Nee also wirklich ....

Und.... man bemerkt diesen Fehler erst wenn kein Firefox vorhanden ist, bezw. dieser nicht als Standardbrowser konfiguriert wurde.

Oder liegt es doch an Manjaro ? Ich habe keine Ahnung wie man das fixen könnte. So gut kenne ich mich da nicht aus. Man müste das mal mit ner anderen Distro testen, aber ich bin erstmal froh das Lutris und der Epic Game Store bei mir jetzt läuft.
Vielleicht macht das mal ein anderer User.
Hallo,

Interessant. Ich nutze zurzeit den Brave Browser. Es kann gut sein, dass die Lösung darin besteht, irgend einen anderen Browser als Vivaldi zu nehmen. Bei mir läuft ebenfalls Cinnamon Edition.

Gut funktioniert Lutris nun. Konntest du FSR schon testen?

ps : Dein Betirag wurde wohl versehentlich unter Native Linux Gaming gepostet.
Benutzeravatar

Themen Author
LaGGGer
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 721
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.18
Desktop-Variante: XFCE, z.Z. Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia 510.54
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Lutris - Epic Login benötigt Firefox

#3

Beitrag von LaGGGer »

arminius hat geschrieben: Samstag 19. März 2022, 15:12 Ich nutze zurzeit den Brave Browser. Es kann gut sein, dass die Lösung darin besteht, irgend einen anderen Browser als Vivaldi zu nehmen.
Seltsam .. ich habe grade nachgeschaut, Brave Browser basiert auf Chrome, ebenso Chromium. Ich habe Chrome installiert, der war als Standardbrowser eingestellt.
Mit dem gings auch nicht. Also jedenfalls konnte ich mich mit Chrome + Vivaldi nicht einloggen. Und auch Vivaldi gehört zur Chromium Familie.
Wie gesagt, Seltsam das...
arminius hat geschrieben: Samstag 19. März 2022, 15:12 Gut funktioniert Lutris nun. Konntest du FSR schon testen?
Nein, muss mich da erstmal reinfuchsen, ist nicht so einfach, jedenfalls für mich. Kenne mich da überhaupt nicht aus.
Hast du einen guten Guide für mich, nach Möglichkeit in Deutsch?
arminius hat geschrieben: Samstag 19. März 2022, 15:12 ps : Dein Betirag wurde wohl versehentlich unter Native Linux Gaming gepostet.
Ja, nun... meinst du es gehört nicht dahin? Ich dachte das wäre so ok.. Wie würdest du Natives Linux Gaming verstehen?
Alternativ ..ja, da wäre es verkehrt..
°°
MfG LaGGGer
Benutzeravatar

country
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 605
Registriert: Samstag 16. Oktober 2021, 02:12
CPU: AMD Ryzen 7 3700X
GPU: GeForce RTX 3060Ti
Kernel: 5.18
Desktop-Variante: KDE Plasma
GPU Treiber: NVIDIA 515
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Lutris - Epic Login benötigt Firefox

#4

Beitrag von country »

Wie würdest du Natives Linux Gaming verstehen?
Native Linux Games gibts es zum Glück auch :D ein einfaches BSP. ist https://play0ad.com/download/ oder hier ein aktuelles spiel als native (Warnung Suchtgefahr ;) https://www.factorio.com/download

https://www.linuxexperten.com/content/l ... tive-games

dieser Threat sollte bestenfalls in steam play & wine /co.. verschoben werden
Benutzeravatar

Themen Author
LaGGGer
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 721
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.18
Desktop-Variante: XFCE, z.Z. Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia 510.54
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Lutris - Epic Login benötigt Firefox

#5

Beitrag von LaGGGer »

Off-topic
Danke für die Aufklärung @country.
War jetzt keine richtige Erklärung, aber ich interpretiere mal, du meinst reine Linux Spiele ohne (Komerzielles) Steam. Steam bietet auch Linux Spiele an, jedoch sind diese zunächst für Windows gemacht und werden dann für Linux oder auch Mac konvertiert.
Ob Native auch bedeutet das sie kostenlos sein müssen kann ich nicht sagen.
Ja, du hast natürlich Recht, dieser Beitrag sollte in Steam Play & Wine Gaming Forum verschoben werden.
Könnte das bitte ein Moderator/Admin tun ?
°°
MfG LaGGGer
Benutzeravatar

Themen Author
LaGGGer
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 721
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.18
Desktop-Variante: XFCE, z.Z. Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia 510.54
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Lutris - Epic Login benötigt Firefox

#6

Beitrag von LaGGGer »

Leide konnte ich meinen voherigen Post nicht mehr korrigieren.
Deshalb ....
LaGGGer hat geschrieben: Sonntag 20. März 2022, 10:38
Off-topic
Danke für die Aufklärung @country.
War jetzt keine richtige Erklärung, aber ich interpretiere mal, du meinst reine Linux Spiele ohne (Komerzielles) Steam. Steam bietet auch Linux Spiele an, jedoch sind diese zunächst für Windows gemacht und werden dann für Linux oder auch Mac konvertiert.
Ob Native auch bedeutet das sie kostenlos sein müssen kann ich nicht sagen.
Ja, du hast natürlich Recht, dieser Beitrag sollte in Steam Play & Wine Gaming Forum verschoben werden.
Könnte das bitte ein Moderator/Admin tun ?
Ups, da lag ich wohl falsch, Factorio ist gar nicht kostenlos und gibts auch bei Steam.... Dann verstehe ich das mit native doch nicht ... ist jetzt auch egal.
°°
MfG LaGGGer
Benutzeravatar

country
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 605
Registriert: Samstag 16. Oktober 2021, 02:12
CPU: AMD Ryzen 7 3700X
GPU: GeForce RTX 3060Ti
Kernel: 5.18
Desktop-Variante: KDE Plasma
GPU Treiber: NVIDIA 515
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Lutris - Epic Login benötigt Firefox

#7

Beitrag von country »

LaGGGer hat geschrieben: Sonntag 20. März 2022, 21:15 Ups, da lag ich wohl falsch, Factorio ist gar nicht kostenlos und gibts auch bei Steam.... Dann verstehe ich das mit native doch nicht ...
Man kann Native Linux Games so verstehen das man keine zusätzlichen Programme braucht um das spiel zu Starten/Installieren.
Ich hab in der tat Factorio bei Steam gekauft, ich kann mich aber auch auf https://www.factorio.com/ einloggen und quasi mit steam verlinken und dort die Version von Linux herunterladen-> dann entpacken und die factorio.sh starten, factorio Starte und kann gezockt werden...
Benutzeravatar

Themen Author
LaGGGer
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 721
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.18
Desktop-Variante: XFCE, z.Z. Cinnamon
GPU Treiber: Nvidia 510.54
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Lutris - Epic Login benötigt Firefox

#8

Beitrag von LaGGGer »

Ok, danke nochmal für die Richtigstellung,

Jetzt habe ich kappiert. :)
°°
MfG LaGGGer

arminius
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: Donnerstag 17. Februar 2022, 13:39
CPU: Intel I7
GPU: 1080 TI
Kernel: 5.x
Desktop-Variante: Cinnamon
GPU Treiber: -
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lutris - Epic Login benötigt Firefox

#9

Beitrag von arminius »

LaGGGer hat geschrieben: Montag 21. März 2022, 10:11 Ok, danke nochmal für die Richtigstellung,

Jetzt habe ich kappiert. :)
Hallo :)

Native Games haben den Nachteil, dass der Entwickler stetig aufgrund von verändernder Software und Kernel das Spiel pflegen muss. Es ist nicht garantiert, dass ein Spiel, welches zurzeit läuft, auch in Zukunft auf Manjaro läuft. Der Vorteil wiederum jedoch ist, dass wine als Mittelschicht wegfällt und somit theoretisch schneller laufen müsste.

Wine bietet jedoch eine hervorragende Abwärtskompatiblität, viel besser als Windows selbst sie bieten kann. Zudem hat Wine noch den entscheidenden Vorteil, dass alte Spiele dxvk und somit Vulkan nutzen, anstelle von opengl. Das heisst, dass so manches alte Spiel, welches auf Windows läuft, openGL als Schnittstelle einsetzt, während auf Linux Vulkan verwendet wird. Das macht viele alten Spiele daher auf Linux performanter.

Was mich betrifft, ich habe kein einziges natives Linux Spiel. War mir bisher zu unwichtig. Abwärtskompatibilität und die derzeitige Performance von wine und dxvk, proton ist so gut, dass ich keinen Bedarf für mich sehe.

Viel wichtiger als Native Spiele sind Spiele, die Vulkan anstelle von DirectX einsetzen. Aufgrund des Steam Decks und der Portabilität werden wohl in Zukunft immer mehr Spiele Vulkan verwenden. Zudem ist in Unity Engine und Unreal Engine Vulkan sehr einfach für das eigene Spiel verwendbar.

Sieht also gut aus für uns Linux Gamer :)
Antworten

Zurück zu „Native Linux Gaming“