18.1.0..pre4

Die Manjaro Gnome Edition ist hier die Diskussionsplattform
Antworten

Themen Author
enermax
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 31. Mai 2019, 23:10
CPU: i5 7600k
GPU: GTX 1650
Kernel: 5.1.6
DE: Gnome
GPU Treiber: NVIDIA-Linux-x86_64-430.14
Hat sich bedankt: 1 Mal

18.1.0..pre4

#1

#1 Beitrag von enermax » Freitag 7. Juni 2019, 09:50

Servus,

nachdem ich Manjaro beim besten willen nicht installiert bekommen habe,
hatte ich mal die 18.1.0-pre4 ausprobiert und da lief der Installer durch.

Mittlerweile hab ich hier ein sehr stabiles System mit Gnome laufen wo alles funktioniert.
Kann ich das so lassen oder gibt es einen anderen Updatepfad das wieder die
normalen Updates kommen, oder kommt das bei Release automatisch?.
Oder denk ich komplett falsch?

Danke

Gruß

Dani

Benutzeravatar

Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 1947
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.0
DE: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: 18.1.0..pre4

#2

#2 Beitrag von Blueriver » Freitag 7. Juni 2019, 18:02

Hallo enermax,

momentan nutzt Du jetzt den Testing-Zweig.

Wenn Du auf Stable wechseln möchtest geht es wie folgt.
Terminal öffnen und

Code: Alles auswählen

sudo nano /etc/pacman-mirrors.conf
eingeben.
Die Zeile

Code: Alles auswählen

Branch = testing
in

Code: Alles auswählen

Branch = stable
ändern.
Speichern mit Strg+o
Beenden mit Strg+x

Danach die Mirrors aktualisieren.
sudo pacman-mirrors -a -c Germany

Da deine Pakete jetzt (Testing) neuer sind als die aktuell im Stable Zweig sind würde ich dann erst einmal das nächste Stable Update abwarten.


Themen Author
enermax
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 31. Mai 2019, 23:10
CPU: i5 7600k
GPU: GTX 1650
Kernel: 5.1.6
DE: Gnome
GPU Treiber: NVIDIA-Linux-x86_64-430.14
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 18.1.0..pre4

#3

#3 Beitrag von enermax » Freitag 7. Juni 2019, 18:28

Super
Danke

Antworten