Mein allererstes Notebook mit Manjero

Probleme bei der Installation von Hardware unter Manjaro Linux? Hier wird geholfen.</span

Themen Author
PIK
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Montag 23. August 2021, 18:55
CPU: i7-10510U
GPU: Weiss (noch) nicht
Kernel: Weiss (noch) nicht
Desktop-Variante: Weiss (noch) nicht
GPU Treiber: Weiss (noch) nicht

Re: Mein allererstes Notebook mit Manjero

#16

Beitrag von PIK »

Ich glaube aber rausgelesen zu haben, dass WebFAI keine Manjaro Installation beinhaltet.

Ich glaube mich zu erinnern, dass bei der ersten Übung Manjaro sehr wohl vorgeschlagen wurde. Da hatte ich aber fälschlicherweise was anderes in der Hektik gewählt. Ob das den WebFAI zerdeppert hat? Jedenfalls bietet der gar nichts mehr an.

Themen Author
PIK
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Montag 23. August 2021, 18:55
CPU: i7-10510U
GPU: Weiss (noch) nicht
Kernel: Weiss (noch) nicht
Desktop-Variante: Weiss (noch) nicht
GPU Treiber: Weiss (noch) nicht

Re: Mein allererstes Notebook mit Manjero

#17

Beitrag von PIK »

Zeige doch mal, was für ein WLAN Modul da werkeln soll.

Jetzt wird's knifflig. Wie finde ich das raus? Wie ich ja weiter oben beschreibe bin ich diversen Systemen unterwegs gewesen. Ein Guru bin ich nicht.

PS: Bei der ersten Installation habe ich ein doofes Passwort vergeben. Dieses würde ich liebend gerne ändern, nur finde ich den Schalter nicht.
Benutzeravatar

LaGGGer
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 269
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia 460
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Mein allererstes Notebook mit Manjero

#18

Beitrag von LaGGGer »

Manfrago hat dir doch gesagt was du tun sollst!
Mach mal im Terminal:

Code: Alles auswählen

hwinfo --wlan
Und poste die Ausgabe hier in einer Codebox.

Wenn du nicht weist was eine Codebox ist, das wird hier beschrieben: Codebox benutzen
°°
MfG LaGGGer
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 693
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7/ 3.Gen.
GPU: Intel / Nvidia
Kernel: 5.4 / 5.10
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus qt
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Mein allererstes Notebook mit Manjero

#19

Beitrag von Manfrago »

PIK hat geschrieben: Samstag 11. September 2021, 14:19 ....Ich glaube mich zu erinnern, dass bei der ersten Übung Manjaro sehr wohl vorgeschlagen wurde....
Was immer du auch mit "erster Übung" meinst, hier habe ich einen Artikel im alten Manjaro Forum gefunden, bei dem es um die Manjaro Installation bei deinem Gerät via WebFAI geht. Es scheint also tatsächlich zu gehen, obwohl auf der Webseite von Tuxedo lediglich von Tuxedo-OS, Ubuntu und Suse die Rede ist. Hier der Artikel, bei dem sich herausgestellt hat, das es zumindest vor einem Jahr Probleme beim Setup von Manjaro mittels WebFAI gab. https://archived.forum.manjaro.org/t/ma ... art/155692. Eventuell ist dein Stick ja auch aus dieser Zeit. Irgendwie habe ich aber ohnehin das Gefühl, das du das gar nicht lesen wirst.
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt.

Themen Author
PIK
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: Montag 23. August 2021, 18:55
CPU: i7-10510U
GPU: Weiss (noch) nicht
Kernel: Weiss (noch) nicht
Desktop-Variante: Weiss (noch) nicht
GPU Treiber: Weiss (noch) nicht

Re: Mein allererstes Notebook mit Manjero

#20

Beitrag von PIK »

Manfrago hat geschrieben: Sonntag 12. September 2021, 15:07... das gar nicht lesen wirst.
Oh doch.

Aber. Vor ein paar Tagen habe ich Tuxedo installiert. WLAN und Bluetooth laufen. Wie ich weiter vorgehen werde weiss ich noch nicht.
Benutzeravatar

Lina
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Samstag 30. Januar 2021, 20:14
CPU: AMD Ryzen 7 4700U with Radeon Graphics
GPU: AMD Renoir
Kernel: 5.14.10-1 Manjaro
Desktop-Variante: KDE Plasma 5.22.5
GPU Treiber: video-linux
Hat sich bedankt: 9 Mal

Re: Mein allererstes Notebook mit Manjero

#21

Beitrag von Lina »

Ich habe hier seit rd. 9 Monaten ebenfalls einen Tuxedo-Laptop. Am Anfang habe ich mit dem WEBFAI-Stick mehrfach verschiedene Installationen getestet (Suse, Ubuntu, die Tuxedo-Variante,...) - alles ohne Probleme. Da meine wenigen Linux-Erfahrungen sehr viele Jahre zurücklagen, fand ich diese einfache Möglichkeit des Ausprobierens sehr komfortabel. (Vielleicht war dein Stick auch einfach defekt...).
Aus spezielleren Gründen habe ich mich aber für Manjaro entschieden. Das wird leider von Tuxedo auf dem WEBFAI nicht (mehr?) angeboten; vermutlich weil es ein Rolling Release ist, was für den Support manchmal "ein hartes Brot" sein kann...

Manjaro habe ich mir dann auf deren offizieller Webseite gezogen + mit einem eigenen USB-Stick installiert. Diese Distro war dann auch die erste auf der ich Displaylink (für meine beiden externen Monitore) zum Laufen bringen konnte. Einem Hinweis in diesem Forum folgend habe ich denn auch noch den Tuxedo-Keyboard-Treiber + das -Control-Center gefunden + bin bis heute glücklich mit meiner Wahl...
Antworten