Stick lt. Thunar einghängt, lt. Gparted aber nicht

Probleme bei der Installation von Hardware unter Manjaro Linux? Hier wird geholfen.</span
Antworten

Themen Author
Thatsme
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 186
Registriert: Dienstag 15. September 2020, 10:14
CPU: Quad Core Intel Core i7-3610QM
GPU: NVIDIA GK104GLM [Quadro K4000M]
Kernel: LTS 5.4.85-1
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: free-nonfree, kommt darauf an, welcher aktuell funktioniert
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Stick lt. Thunar einghängt, lt. Gparted aber nicht

#1

Beitrag von Thatsme »

Hallo,

woran kann das liegen? Das hatte ich noch nie.
Hier mal die shots

Thx TM
Viele Tipps, die die Umwelt schonen https://www.smarticular.net/
Benutzeravatar

LQ
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 512
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2017, 05:43
GPU:
Kernel:
Desktop-Variante:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Stick lt. Thunar einghängt, lt. Gparted aber nicht

#2

Beitrag von LQ »

Thatsme hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 16:25 woran kann das liegen?
Wenn Thunar den Inhalt vom Stick zeigt, isser eindeutig eingehägt.

MfG
"Ceterum censeo M$ esse delendam"

Themen Author
Thatsme
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 186
Registriert: Dienstag 15. September 2020, 10:14
CPU: Quad Core Intel Core i7-3610QM
GPU: NVIDIA GK104GLM [Quadro K4000M]
Kernel: LTS 5.4.85-1
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: free-nonfree, kommt darauf an, welcher aktuell funktioniert
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Stick lt. Thunar einghängt, lt. Gparted aber nicht

#3

Beitrag von Thatsme »

Mich wundert, dass Gparted das nicht erkennt.
Das finde ich ungewöhnlich, da ich Gparted als sehr zuverlässig kenne.

Ich habe die Laufwerke mehrfach aktualisieren lassen. Trotzdem nix :(
Viele Tipps, die die Umwelt schonen https://www.smarticular.net/
Benutzeravatar

LQ
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 512
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2017, 05:43
GPU:
Kernel:
Desktop-Variante:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Stick lt. Thunar einghängt, lt. Gparted aber nicht

#4

Beitrag von LQ »

Thatsme hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 16:58 Das finde ich ungewöhnlich, da ich Gparted als sehr zuverlässig kenne.
Ich verwende Gparted nicht, also kann ich nichts mehr dazu sagen.

MfG
"Ceterum censeo M$ esse delendam"

nijila
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 6. September 2020, 12:24
CPU: AMD Ryzen 5 PRO 4650G
GPU: AMD Radeon Graphics (iGPU)
Kernel: stable
Desktop-Variante: KDE
GPU Treiber: AMD
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Stick lt. Thunar einghängt, lt. Gparted aber nicht

#5

Beitrag von nijila »

Gparted aktualisiert beim Programmstart "ausführlich" (zB im Gegensatz zu Gnome Disk) aber scannt dann doch nicht weiter herum, außer du lässt ihn aktualisieren. Vermutlich hast du danach den Stick erst eingelegt?

Themen Author
Thatsme
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 186
Registriert: Dienstag 15. September 2020, 10:14
CPU: Quad Core Intel Core i7-3610QM
GPU: NVIDIA GK104GLM [Quadro K4000M]
Kernel: LTS 5.4.85-1
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: free-nonfree, kommt darauf an, welcher aktuell funktioniert
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Stick lt. Thunar einghängt, lt. Gparted aber nicht

#6

Beitrag von Thatsme »

nijila hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 17:20 Gparted aktualisiert beim Programmstart "ausführlich" (zB im Gegensatz zu Gnome Disk) aber scannt dann doch nicht weiter herum, außer du lässt ihn aktualisieren. Vermutlich hast du danach den Stick erst eingelegt?
Nein, ganz sicher nicht. Ich nutze Gparted schon seit Jahren.
Ich schrieb ja, dass ich es auch mit aktualisieren versucht habe.
Konkret: Auch wenn GP erst gestartet wird, nachdem der Stick eingehängt wurde, wird er nicht als eingehängt angezeigt. Auch nicht mit/nach zusätzlichem "Laufwerke aktualisieren"
Viele Tipps, die die Umwelt schonen https://www.smarticular.net/
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 186
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: SH
CPU: ausschließlich i7
GPU: Intel/Nvidia
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus Manager qt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Stick lt. Thunar einghängt, lt. Gparted aber nicht

#7

Beitrag von Manfrago »

Die Sache ist eigentlich ganz banal :D
Dein Stick wurde im iso9660 joliet Format beschrieben und wird dadurch wie ein Disk-Laufwerk behandelt.
Gparted (und ich denke, alle andere Partitionierungsprogramme tun das auch) erkennt das und deshalb sind einige Partitionierungsoptionen ausgegraut, weil sie einfach keinen Sinn machen. Gpartet zeigt also gar nichts falsch an :)
Wenn du den Stick wieder normal nutzen möchtest, erstelle eine msdos Partitionstabelle (alle Daten werden dann aber gelöscht), formatiere ihn und alles ist wieder im Lot.
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten.

nijila
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 6. September 2020, 12:24
CPU: AMD Ryzen 5 PRO 4650G
GPU: AMD Radeon Graphics (iGPU)
Kernel: stable
Desktop-Variante: KDE
GPU Treiber: AMD
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Stick lt. Thunar einghängt, lt. Gparted aber nicht

#8

Beitrag von nijila »

Thatsme hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 17:37
nijila hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 17:20 Gparted aktualisiert beim Programmstart "ausführlich" (zB im Gegensatz zu Gnome Disk) aber scannt dann doch nicht weiter herum, außer du lässt ihn aktualisieren. Vermutlich hast du danach den Stick erst eingelegt?
Nein, ganz sicher nicht. Ich nutze Gparted schon seit Jahren.
Ich schrieb ja, dass ich es auch mit aktualisieren versucht habe.
Konkret: Auch wenn GP erst gestartet wird, nachdem der Stick eingehängt wurde, wird er nicht als eingehängt angezeigt. Auch nicht mit/nach zusätzlichem "Laufwerke aktualisieren"
Meinen Ventoy-Stick sieht Gparted nicht Disks schon. 2mal getestest nun.

Themen Author
Thatsme
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 186
Registriert: Dienstag 15. September 2020, 10:14
CPU: Quad Core Intel Core i7-3610QM
GPU: NVIDIA GK104GLM [Quadro K4000M]
Kernel: LTS 5.4.85-1
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: free-nonfree, kommt darauf an, welcher aktuell funktioniert
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Stick lt. Thunar einghängt, lt. Gparted aber nicht

#9

Beitrag von Thatsme »

nijila hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 17:56 Meinen Ventoy-Stick sieht Gparted nicht Disks schon. 2mal getestest nun.
Danke.
Leider kann ich mit dem Hinweis nichts anfangen :-[
Hmm, was sagt mir das nun? Ventoy ist ein Bootstick? Und der wird von GP überhaupt nicht erkannt? Das ist ja noch schlimmer *g*


Die Erklärung von @Manfrago leuchtet mir ein.
Viele Tipps, die die Umwelt schonen https://www.smarticular.net/
Antworten