[LXDE 17.1.6] ISO refresh available

Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2045
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.0
DE: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

[LXDE 17.1.6] ISO refresh available

#1

#1 Beitrag von Blueriver » Montag 12. März 2018, 13:01

VirtualBox

[img width=600 height=344]https://s10.postimg.org/q32nhvl61/image.png[/img]

ThinkPad T550


[img width=600 height=344]https://s10.postimg.org/vfrhvte5l/image.jpg[/img]

This is a rebuild of the known iso-profile - and as such it contains the latest version of the tools Manjaro is so famous for.

Have fun

Download Manjaro LXDE

Quelle
Manjaro LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.20

Benutzeravatar

Lupus
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 16. Februar 2018, 16:17
CPU: Intel
GPU: Intel
Kernel: 4.19
DE: Manjaro 18 xfce
GPU Treiber: Intel
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: [LXDE 17.1.6] ISO refresh available

#2

#2 Beitrag von Lupus » Dienstag 13. März 2018, 10:26

Habe es mal im "Live-Modus" getestet und muss sagen:" nee,nix für mich."
Sicherlich wie immer,auch eine Frage des Geschmacks und der vorhandenen Hardware.
Wer Weisheit sucht, ist ein Weiser; wer glaubt, sie gefunden zu haben, ist ein Narr.
Seneca (um 30n. Chr.)

Benutzeravatar

linuxkumpel
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 604
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 17:29
Wohnort: Strausberg | M
CPU: Intel Core i3-4030U 4x 1.8GHz 64 bit
GPU: Intel Haswell-ULT (Intel HD Graphics 4400)
Kernel: 4.19 / 5.3
DE: Manjaro 18.1.2 Juhraya Xfce 4.14.1
GPU Treiber: Intel i915
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: [LXDE 17.1.6] ISO refresh available

#3

#3 Beitrag von linuxkumpel » Dienstag 13. März 2018, 11:01

Ich nutze die Lxde-Version auf einem Packard Bell dot SE/R-028GE, Netbook (Intel Atom N450, 1,6GHz, 2GB RAM, 160 GB HDD, Intel 3150, 10,1 Zoll). Mehr als Lxde oder Xfce ist da nicht mehr drin. Lxde kenne ich allerdings auch gut. Ist eben etwas für schwachbrüstige Hardware oder Leute, die es schnell und simpel mögen. Eben nur das Nötigste. Firefox und Thunderbird, na ja ... Habe ich mit Falcon und Geary ersetzt.

Wer es einfach mag.  :D Ich kann mich eben noch nicht von dem Gerät trennen.  O:-)
Sei klug und stell Dich dumm.
Manjaro 18.0.4 Xfce || Linux Lite 4.4 || elementary OS 5.0 || Peppermint OS 9 || Pop!_OS 19.10 || Windows 10 ||
EDV = Ende der Vernunft!

Benutzeravatar

Lupus
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 172
Registriert: Freitag 16. Februar 2018, 16:17
CPU: Intel
GPU: Intel
Kernel: 4.19
DE: Manjaro 18 xfce
GPU Treiber: Intel
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: [LXDE 17.1.6] ISO refresh available

#4

#4 Beitrag von Lupus » Dienstag 13. März 2018, 11:22

@Linuxkumpel,

lobenswerte Einstellung.Das Gerät hat ja die 1.-ten Jahre sicherlich gute Dienste geleistet und nur weil die Hardware in die Jahre gekommen ist,muss es nicht verschrottet werden.Wenn es mit LXDE zurecht kommt,lass es solange laufen wie es geht.Ein vorgehen,dass lobenswerter Weise  immer häufiger festgestellt wird und das ist gut so. ???
Wer Weisheit sucht, ist ein Weiser; wer glaubt, sie gefunden zu haben, ist ein Narr.
Seneca (um 30n. Chr.)

Antworten