sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

Support rund um die Manjaro KDE Edition findet man in dieser Kategorie!
Benutzeravatar

Themen Author
and4more
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 22. September 2020, 19:40
CPU: AMD Ryzen 5 2600
GPU: NVidia GTX1060
Kernel: 5.13
Desktop-Variante: Manjaro KDE
GPU Treiber: video-nvidia-450xx
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#1

Beitrag von and4more »

Hallo liebes Forum,
bin nach einem der letzten Updates auf ein seltsames (und sehr lästiges) Phänomen gestoßen, nämlich dass 'sudo' plötzlich nicht mehr mein Passwort akzeptiert, insbesondere auch unter KDE werden alle Passworteingaben als fehlerhaft abgeschmettert, während 'su -' in der Konsole noch das gleiche alte Passwort akzeptiert. Auch Copy & Paste funktioniert nicht. 'visudo -c' sagt alles sei in Ordnung. Habe Deutsch als Sprache eingestellt und alle Sprachdateien sind installiert, alle en_US-Pakete deinstalliert. Weiß momentan nicht so richtig weiter, Google-Suche bringt leider nix brauchbares. Hat jemand das gleiche Problem und/oder kann helfen? Die gesamte Konfiguration des Systems ist praktisch nur noch über die Konsole möglich, da sich auch Programme in KDE nicht aus der Konsole im su-Kontext als root starten lassen.
Schon mal vielen Dank für die Hilfe und LG
Benutzeravatar

josefine_h
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 10:42
CPU: i5
GPU: nvidia
Kernel: 5.14
Desktop-Variante: cinnamon
GPU Treiber: nvidia
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#2

Beitrag von josefine_h »

Wenn du Superuser werden kannst versuche in der Konsole als su
passwd
einzugeben und das Passwort zu ändern.
Müsste eigentlich klappen.
Manjaro ist mein Liebling-System :)
AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz - AMD ATI Radeon HD
Benutzeravatar

Themen Author
and4more
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 22. September 2020, 19:40
CPU: AMD Ryzen 5 2600
GPU: NVidia GTX1060
Kernel: 5.13
Desktop-Variante: Manjaro KDE
GPU Treiber: video-nvidia-450xx
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#3

Beitrag von and4more »

Super, vielen Dank. Hat geklappt. Wüsste nur warum dieses seltsame Verhalten auftrat.

Thema gelöst
Benutzeravatar

josefine_h
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 10:42
CPU: i5
GPU: nvidia
Kernel: 5.14
Desktop-Variante: cinnamon
GPU Treiber: nvidia
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#4

Beitrag von josefine_h »

and4more hat geschrieben: Sonntag 12. September 2021, 15:31 Super, vielen Dank. Hat geklappt. Wüsste nur warum dieses seltsame Verhalten auftrat.

Thema gelöst
Bitte gerne, aber ich kann dir leider auch nicht sagen warum .....
Irgend etwas muss aber passiert sein, sonst ....
Manjaro ist mein Liebling-System :)
AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz - AMD ATI Radeon HD
Benutzeravatar

Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2228
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#5

Beitrag von Blueriver »

and4more hat geschrieben: Sonntag 12. September 2021, 15:31 Thema gelöst
Ich hab dann mal das Thema auf gelöst gesetzt.
Benutzeravatar

Themen Author
and4more
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 22. September 2020, 19:40
CPU: AMD Ryzen 5 2600
GPU: NVidia GTX1060
Kernel: 5.13
Desktop-Variante: Manjaro KDE
GPU Treiber: video-nvidia-450xx
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#6

Beitrag von and4more »

...neee, zu früh gefreut, leider doch nicht gelöst. Hatte zuerst funktioniert, dann nach Neustart war das Passwort wieder weg. Diesmal hat 'passwd' und auch 'passwd username' nicht mehr zu einer Änderung geführt. Weiterhin root-Zugriff über 'su -', aber nicht im User-Kontext.

Trotzdem danke für den Lösungsvorschlag (hatte nicht an 'passwd' gedacht) und auch für's Thema auf gelöst setzen (habe leider nirgends einen Button oder Hinweis dafür entdeckt)
Benutzeravatar

Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2228
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#7

Beitrag von Blueriver »

and4more hat geschrieben: Montag 13. September 2021, 20:12 ...neee, zu früh gefreut, leider doch nicht gelöst.
Ok, hab das Thema dann wieder auf ungelöst gesetzt.
Benutzeravatar

LaGGGer
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 269
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia 460
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#8

Beitrag von LaGGGer »

Hier wird die Syntax zu passwd erklärt.
passwd [OPTIONEN] [BENUTZERNAME]

Ich würde es mal mit -d (delete) oder -e (expire = Passwort verfallen) probieren.

Und.. es muss trotzdem ein sudo vorangestellt werden. Bei dir geht das ja nicht, also wechsele mit su in die root Umgebung und mache das dort.
°°
MfG LaGGGer
Benutzeravatar

josefine_h
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 10:42
CPU: i5
GPU: nvidia
Kernel: 5.14
Desktop-Variante: cinnamon
GPU Treiber: nvidia
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#9

Beitrag von josefine_h »

Versuche doch auch mal den Benutzernamen voran zu stellen ...
su passwd UserName
Damit wird ganz sicher dieser User angesprochen ...
Manjaro ist mein Liebling-System :)
AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz - AMD ATI Radeon HD
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 693
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7/ 3.Gen.
GPU: Intel / Nvidia
Kernel: 5.4 / 5.10
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus qt
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#10

Beitrag von Manfrago »

LaGGGer hat geschrieben: Dienstag 14. September 2021, 10:22 ...Und.. es muss trotzdem ein sudo vorangestellt werden...
Das gilt aber m.E. nicht für Statusabfragen. Deshalb könnte die Eingabe von

Code: Alles auswählen

passwd -S
uns eventuell verraten, ob für das derzeitige Konto noch ein gültiges Passwort vorliegt.
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt.
Benutzeravatar

Themen Author
and4more
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 22. September 2020, 19:40
CPU: AMD Ryzen 5 2600
GPU: NVidia GTX1060
Kernel: 5.13
Desktop-Variante: Manjaro KDE
GPU Treiber: video-nvidia-450xx
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#11

Beitrag von and4more »

Also habe 'passwd' mit und ohne Username ausprobiert, da beide, root und user, das gleiche Passwort verwenden. Beides klappt, aber eben nur bis Neustart.
Habe jetzt aktuell versuchsweise in den Einstellungen Englisch als Sprache und Format komplett gelöscht, welches an zweiter Stelle nach Deutsch stand, sodass jetzt nur noch Deutsch als Sprache vorhanden ist. Habe allerdings noch keinen Neustart durchgeführt. Ich verdächtige nämlich die Spracheinstellungen, da das Passwort Zeichen verwendet, die auf der englischen Tastatur anders eingegeben werden.

'passwd -S' zeigt:
andy P 09/16/2021 0 99999 7 -1

Allerdings funktioniert's ja auch grade wieder
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 693
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7/ 3.Gen.
GPU: Intel / Nvidia
Kernel: 5.4 / 5.10
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus qt
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#12

Beitrag von Manfrago »

Übersetzen wir das gemäß Post #8 von LaGGGer, dann hat das Konto andy im jetzigen Zustand ein gültiges Passwort, wurde am 16.09.21 geändert und hat eine unendliche Gültigkeit usw...Ich komme nicht drauf, was da los sein könnte.
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten. Niemals einer Befehlszeile vertrauen, ohne zu wissen, was diese bewirkt.
Benutzeravatar

josefine_h
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Dienstag 10. August 2021, 10:42
CPU: i5
GPU: nvidia
Kernel: 5.14
Desktop-Variante: cinnamon
GPU Treiber: nvidia
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#13

Beitrag von josefine_h »

Hmm, habe KDE Wallet im Verdacht ...
Lies dir das hier mal durch:
KDE Wallet
oder
Wikipedia

Im Netz findest du sicherlich noch viele Infos dazu
Manjaro ist mein Liebling-System :)
AMD FX-8350 (8) @ 4.000GHz - AMD ATI Radeon HD
Benutzeravatar

LaGGGer
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 269
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia 460
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#14

Beitrag von LaGGGer »

Hmm irgendwie habe ich Sonderzeichen in verdacht .. Hast du da welche im Passwort drin ?

Wenn das so ist wechsle noch mal bitte mit su in die root umgebung dann

Code: Alles auswählen

passwd andy
und vergib ein ganz einfaches Passwort mit 4 Buchstaben. also z.B. 1234 oder qwert, kannst auch nur 2 Zeichen nehmen, aa oder sowas.

Ansonsten fällt mir nix mehr ein, außer deine Tastatur spinnt oder ist defekt. Wenn du ne Ersatz Tastatur hast schließe die mal an.
Ja Ja... ich weiß, ich spinne ein bissl rum, aber Versuch macht kluch...

PS
Übrigens ...eigene Passwörter mit weniger als 6 Zeichen kann man nur als root ändern.
°°
MfG LaGGGer
Benutzeravatar

Themen Author
and4more
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 22. September 2020, 19:40
CPU: AMD Ryzen 5 2600
GPU: NVidia GTX1060
Kernel: 5.13
Desktop-Variante: Manjaro KDE
GPU Treiber: video-nvidia-450xx
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: sudo akzeptiert Passwort nicht mehr

#15

Beitrag von and4more »

So..., also das Rausstreichen von Englisch hat nix gebracht. Dann kann man vielleicht noch anmerken, dass wenn ich unter dem Usernamen und -account über 'passwd' versuche das Passwort zu ändern akzeptiert er a.) das alte (richtige) Passwort und b.) sagt er mir nach Neueingabe des alten Passworts dass das Passwort nicht geändert wurde (ist ja auch gleich). Also wird das Passwort an sich korrekt erkannt, aber das Problem muss dann bei 'sudo' liegen, sofern auch die GUI-Abfragen als Frontend 'sudo' benutzen, denn die GUI-Abfragen funktionieren ja auch nicht.

Tastatur funktioniert nach dem oben Gesagten sicher korrekt. Ansonsten dürfte ja auch 'su' die Eingabe nicht akzeptieren. Meine Passwörter haben alle mindestens 10 Zeichen.

Sauberer Reinstall von 'sudo' hat auch keine Änderung gezeigt.
Antworten