Papierformat US-Letter als Standard auf Deutschem System

Support rund um die Manjaro KDE Edition findet man in dieser Kategorie!
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
manjarik
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 31. Dezember 2019, 17:13
CPU: i3-3220 @3.3GHz / AMD Turion ML-32 @1.8GHz
GPU: Intel / RadeonExpress 200M
Kernel: 5.10.49-1-Manjaro / 4.4.275-1-Manjaro
Desktop-Variante: KDE / XFCE
GPU Treiber: i915 / radeon
Hat sich bedankt: 7 Mal

Papierformat US-Letter als Standard auf Deutschem System

#1

Beitrag von manjarik »

Hallo zusammen,

auf meinen beiden Manjaro KDE Rechnern habe ich schon länger das Problem, dass das Standardformat der meisten Anwendungen (LibreOffice, Kate, Gimp,...) auf US-Letter steht.
Genauer: Beim Öffnen eines neuen Dokumentes (Beispiel LibreOffice) ist stets US-Letter vorausgewählt. Natürlich kann man das ändern, aber beim nächsten neuen Dokument ist es wieder US-Letter. ::)
Das gleiche gilt auch für die anderen Anwendungen. Das Format wird natürlich auch an den Drucker übergeben, so dass man es dort auch ändern muss.

Nach einer Neuinstallation des Druckers ist dort ebenfalls das US-Letter Format eingestellt, ohne dass je eine Anwendung diese Settings verdreht haben könnte - also bekommt er schon während der Installation diese falsche Information.

Kurz gesagt: Ich kenne nicht den Mechanismus, aber irgendwie teilt wohl das Betriebssystem den Programmen das falsche Papier Standardformat mit.

Ich habe in den "Spracheinstellungen" schon alles kontrolliert, aus Verzweiflung sogar schon die Englisch deinstalliert...keine Verbesserung.

--> Wer weiß an welcher Schraube man im System drehen muss?

Vielen Dank schon mal vorab :)

Ich habe heute die aktuellen Updates eingespielt, bin also auf dem neuesten aktuellen Stand.
Zuletzt geändert von manjarik am Dienstag 15. Juni 2021, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar

zompel
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 198
Registriert: Montag 9. Dezember 2019, 19:52
Wohnort: Essen, NRW
CPU: Intel Core i9-9900KF
GPU: nVidia GeForce RTX 2070
Kernel: Linux 5.10 LTS
Desktop-Variante: Gnome 3.38
GPU Treiber: nVidia
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Papierformat US-Letter als Standard auf Deutschem System

#2

Beitrag von zompel »

Mit

Code: Alles auswählen

sudo sh -c "echo 'a4' > /etc/papersize"
sollte es gehen ;)

Holger63
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 5. Juni 2021, 08:55
CPU: Intel i3
GPU: GeForce 8400 GS
Kernel: 5.10.36-2
Desktop-Variante: xfce
GPU Treiber: nvidia 340.108
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Papierformat US-Letter als Standard auf Deutschem System

#3

Beitrag von Holger63 »

Im Ordner /etc gibt es eine Datei "papersize", das dortige Format
einfach auf A4 ändern.
Ich hab es jetzt nicht probiert aber die müsste wohl mit sudo oder als Root geändert werden

Also

Code: Alles auswählen

sudo nano /etc/papersize
Dann auf A4 ändern und per Strg o speichern und mit strg x beenden.
Das sollte es dann gewesen sein

Edit, zompel war schneller ;)
Viele Grüße
Holger
Benutzeravatar

Themen Author
manjarik
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: Dienstag 31. Dezember 2019, 17:13
CPU: i3-3220 @3.3GHz / AMD Turion ML-32 @1.8GHz
GPU: Intel / RadeonExpress 200M
Kernel: 5.10.49-1-Manjaro / 4.4.275-1-Manjaro
Desktop-Variante: KDE / XFCE
GPU Treiber: i915 / radeon
Hat sich bedankt: 7 Mal

Re: Papierformat US-Letter als Standard auf Deutschem System

#4

Beitrag von manjarik »

Topp - ihr zwei habt einen Volltreffer gelandet!

Die Datei hat existiert, ist aber leer gewesen.

Der Drucker (Canon Pixma IP7250, Standardtreiber) rafft es mit dieser Einstellung nun auch (habe gelernt, dass manche Programme sich die Info vom Drucker holen), allerdings muss man das Setting noch einmalig manuell ändern (hat er zuvor nach dem Schließen des Fensters direkt verworfen).

Interessant ist, dass in den locale alles korrekt ist (de_UTF-8), selbst wenn man dort die

Code: Alles auswählen

LC_PAPER=A4
setzt, interessiert das niemanden im System.

Ich checke das jetzt noch am zweiten System und setze dann auf "Gelöst".

[Edit]: Zweites System ist nun auch in Ordnung.
Benutzeravatar

oldmcsam
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 107
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 08:22
Wohnort: Berlin-Tiergarten (Mitte)
CPU: Intel Core i5 3320M
GPU: Intel 3nd Generation
Kernel: 5.7
Desktop-Variante: xfce
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Papierformat US-Letter als Standard auf Deutschem System

#5

Beitrag von oldmcsam »

Ich kenne das Problem auch!
Der folgende Tipp hatte mir geholfen:
Libreoffice auf DIN A4 umstellen

sudo -i
echo 'a4' > /etc/papersize
exit

Danach gabs keine Probleme mehr!

Viel spaß beim drucken!
Antworten