Seite 2 von 3

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Freitag 6. Oktober 2017, 21:57
von Stas
Melde mich auch!
Könntest Du wenn schon möglich, uns eine Übersicht auf denn Inhalt und die Thematiken auf welche Du eingehen möchtest auszählen.

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Freitag 6. Oktober 2017, 22:04
von Prinz
[quote="Stas"]
Melde mich auch!
Könntest Du wenn schon möglich, uns eine Übersicht auf denn Inhalt und die Thematiken auf welche Du eingehen möchtest auszählen.
[/quote]

Werde werde ich bald wohl machen müssen, kommt den 20 ja schon gefährlich nahe!  ;D

Grüße

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Freitag 6. Oktober 2017, 23:46
von LQ
Prinz hat geschrieben: Werde werde ich bald wohl machen müssen, kommt den 20 ja schon gefährlich nahe!  ;D

Grüße
Ist die 20 eine magische Zahl für dich?

MfG

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Samstag 7. Oktober 2017, 00:46
von Prinz
LQ hat geschrieben: Ist die 20 eine magische Zahl für dich?

MfG
Ab einer bestimmten Spannung schalltet ein Schmitt-Trigger erst O:-)

Grüße

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Samstag 7. Oktober 2017, 09:57
von Amber
[quote="Prinz"]
Werde werde ich bald wohl machen müssen, kommt den 20 ja schon gefährlich nahe!  ;D

Grüße
[/quote]

Vielleicht haste Glück und bei 19 hörts auf. >:(

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Samstag 7. Oktober 2017, 10:07
von original_max
... musst ja auch nicht, wenn Du nicht willst ...

Aber Du hast wirklich ein Talent, und wohl auch die Geduld für solche Erklärungen, Anleitungen und Tutorials !

Wie ich schon an anderer Stelle angemerkt habe:
Wundervoll strukturiert und auskommentiert - da kann man wirklich was lernen !

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Samstag 7. Oktober 2017, 10:28
von Roberto
Besser spät als nie, bin leider vor kurzem erst aus der Urlaub zurück und habe auch mal Zeit, ins Forum zu schauen.
Ich melde auch Interesse an  ???

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Samstag 7. Oktober 2017, 16:47
von Prinz
2 DIN A4 Seiten habe ich schon zusammen und das ist erst die Einleitung.
Ich werde wohl doch mehr als 3 Tage benötigen.

Grüße

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Mittwoch 11. Oktober 2017, 21:12
von Amber
Moin,

haste aber Glück bei 18 hats aufgehört. Allerdings haste deine Umfrage nicht begrenzt.

peace

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Mittwoch 11. Oktober 2017, 21:21
von Prinz
[quote="Amber"]
haste aber Glück ...
[/quote]
... bis zum letzten Atemzug.

Grüße

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Montag 16. Oktober 2017, 01:51
von Kunsepp
Als neu angemeldeter Nutzer:
Ja, ich will!

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Montag 16. Oktober 2017, 10:32
von LQ
sodele, dann mal runter mit der Hose @Prinz  >:D

MfG

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Montag 16. Oktober 2017, 11:55
von Prinz
[quote="LQ"]
sodele, dann mal runter mit der Hose @Prinz  >:D

MfG
[/quote]

Servus,
ziehen wir bei der Abstimmung erstmal einmal die ganzen Doppel-Accounts von Usern ab!  :))
Ich zähle derzeit 17 Einzelpersonen, werde aber nochmal mit Daemon Rücksprache halten.

Es ist sehr viel an Material mmt. ca 6 DIN-A4 Seiten, leider kommen oft bei jeder Kürzung auch weitere Ableitungen dazu;
IT-Proof-Reader gerne gesehen (ich zahle auch keinen €-Cent) :D

Die angedachten Schwerpunkte liegen in ...

... Intention der Datensammlung / Nutzen
... Mittel / Tools
... Bedeutung für den Menschen
... mögliche Lösungen
... eventuell überzogenes Handeln / Zeitverschwendung
... Frage eines noch angemessenen Handelns
... mein Fazit zu aktuellen Lage
... eine Checkliste für unnötige Datenfallen

Mir fehlen auch noch eigene Illustrationen um Verbindungen und Abläufe übersichtlich sowie einfach Darzustellen.

Grüße

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Montag 16. Oktober 2017, 17:43
von LQ
Prinz hat geschrieben: Servus,
ziehen wir bei der Abstimmung erstmal einmal die ganzen Doppel-Accounts von Usern ab!  :))
Ich zähle derzeit 17 Einzelpersonen, werde aber nochmal mit Daemon Rücksprache halten.

Es ist sehr viel an Material mmt. ca 6 DIN-A4 Seiten, leider kommen oft bei jeder Kürzung auch weitere Ableitungen dazu;
IT-Proof-Reader gerne gesehen (ich zahle auch keinen €-Cent) :D

Die angedachten Schwerpunkte liegen in ...

... Intention der Datensammlung / Nutzen
... Mittel / Tools
... Bedeutung für den Menschen
... mögliche Lösungen
... eventuell überzogenes Handeln / Zeitverschwendung
... Frage eines noch angemessenen Handelns
... mein Fazit zu aktuellen Lage
... eine Checkliste für unnötige Datenfallen

Mir fehlen auch noch eigene Illustrationen um Verbindungen und Abläufe übersichtlich sowie einfach Darzustellen.

Grüße
Willst du damit sagen, daß ich hier im Forum 4 Accouts habe?
Vielleicht haben die 3 Leute abgestimmt, einfach so, ohne ein Wort im Thread zu schreiben?

Man muss auch keine Abhandlung schreiben, es genügt wenn man folgendes fragt:

"Welche Bedeutung hat für mich meine Privatsphäre?"

Weil es hier um das Internet geht, sollte man folgendes wissen:

Das Internet ist:

kein Neuland,
keine Datengrube,
kein Rechtsfreier Raum,
kein Paralleluniversum,
keine Virtuelle Realität,
kein Rundfunk.

es gibt auch kein Darknet.

Das Internet ist ein Spiegel und ein Teil der Realen Realität.

(Platzhalter)

MfG

Re: Der Spion in Deinem System oder WWW = oh weh oh weh oh weh

Verfasst: Montag 16. Oktober 2017, 17:53
von Daemon
[quote="LQ"]
Willst du damit sagen, daß ich hier im Forum 4 Accouts habe?
[/quote]

Ne, die 4 Accounts habe ich!  >:( :D


Spaß beiseite, ich schau mal ob es Doppelaccounts gibt (glaub es aber nicht).


EDIT:
ich sehe nur das es 20 Stimmen gibt, von wem die aber kommen, sieht man nicht.