Firefox plötzlich durchsichtig

Unser allgemeines Manjaro Linux Diskussionsforum.
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
west468
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 28. Mai 2020, 10:10
Wohnort: Saarland
CPU: i5 6600
GPU: GeForce GTX 750 Ti
Kernel: 5.8.6-1-MANJARO
DE: 20.1 Mikah Gnome 3.36.6
GPU Treiber: Nvidia 440.82
Has thanked: 26 times
Been thanked: 2 times

Firefox plötzlich durchsichtig

#1

#1 Beitrag von west468 »

Hallo,

Firefox wird manchmal plötzlich komplett durchsichtig. Nach dem schließen und neu öffnen ist alles wieder normal.
Hatte schon jemand das Problem oder eine Idee wie es beseitigen kann?

Gruß Stefan


Manjaro Gnome
Nvidia Grafik
Dateianhänge
fire.jpg
fire.jpg (87.57 KiB) 1093 mal betrachtet
Benutzeravatar

Themen Author
west468
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 28. Mai 2020, 10:10
Wohnort: Saarland
CPU: i5 6600
GPU: GeForce GTX 750 Ti
Kernel: 5.8.6-1-MANJARO
DE: 20.1 Mikah Gnome 3.36.6
GPU Treiber: Nvidia 440.82
Has thanked: 26 times
Been thanked: 2 times

Re: Firefox plötzlich durchsichtig

#2

#2 Beitrag von west468 »

Es hängt anscheinend mit meinen Einstellungen in Firefox zusammen. Um das Screen Tearing zu vermeiden hatte ich nach einem Tipp,
about:config
layers.acceleration.force-enabled
eingestellt. Das Screen Tearing ist verschwunden, allerdings mit dem Effekt das Firefox hin und wieder durchsichtig wird. Jetzt pasiert es nicht mehr (abgeschaltet) aber es "ruckelt" wieder :o
Antworten