Microsoft Office sauber in einer VM?

Unser Off Topic Bereich. Alles was nicht zu Manjaro Linux gehört findet hier seinen Platz!
Antworten
Benutzeravatar

Themen Author
Elantris
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2021, 15:32
CPU: i7-8550U
GPU: UHD 620
Kernel: 5.12.2-1
Desktop-Variante: Cinnamon 4.8.6
GPU Treiber: 2018.05.04
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Microsoft Office sauber in einer VM?

#1

Beitrag von Elantris »

Hallöle :-)
Bekommt man ein Microsoft OneNote sauber in einer VM zum Laufen? Also im vollen Funktionsumfang?
Die Browserversion ist ja nur recht abgespeckt und die Arbeit gerade wenn man noch Bilder hat ist doch sehr umständlich.

Ich finde leider zu OneNOte keine brauchbare Alternative für mich derzeit. Deswegen meine Frage.


Gruß
42!
Benutzeravatar

LaGGGer
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 250
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia 460
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Microsoft Office sauber in einer VM?

#2

Beitrag von LaGGGer »

Elantris hat geschrieben: Montag 11. Oktober 2021, 10:37 Bekommt man ein Microsoft OneNote sauber in einer VM zum Laufen? Also im vollen Funktionsumfang?
Anscheinend hast du ja OneNote im Original, dann teste das doch aus. Vorher ein Snapshot mit Timeshift machen und bei Bedarf zurückspielen.
Elantris hat geschrieben: Montag 11. Oktober 2021, 10:37 Die Browserversion ist ja nur recht abgespeckt ....
Browserversionen sind inmho gar nicht zu empfehlen weil Google und möglicherweise MS das auch liest.
Elantris hat geschrieben: Montag 11. Oktober 2021, 10:37 Ich finde leider zu OneNOte keine brauchbare Alternative ...
OneNote gibts von Snap:
OneNote Snap.png
OneNote Snap.png (13.76 KiB) 270 mal betrachtet

Und auch Evernote gibts für Manjaro:
g1229.png
g1229.png (39.69 KiB) 270 mal betrachtet
°°
MfG LaGGGer
Benutzeravatar

Themen Author
Elantris
Erfahrenes Foren Mitglied
Erfahrenes Foren Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2021, 15:32
CPU: i7-8550U
GPU: UHD 620
Kernel: 5.12.2-1
Desktop-Variante: Cinnamon 4.8.6
GPU Treiber: 2018.05.04
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Microsoft Office sauber in einer VM?

#3

Beitrag von Elantris »

Das Testen ist derzeit noch etwas schwierig, deswegen wollte ich fragen ^^ Ich hab Linux derzeit nur auf einem USB Stick und da kann ich Lags oder Abbrüche nicht sauber zuweisen, sollten sie auftreten.
Noch habe ich ein Microsoft Konto, Jupp. Wobei noch nicht raus ist, ob ich es nun behalte. Aus diesem Grund informiere ich mich lieber vorher. 1 Monat läuft das Abo noch.
Ausser OneNote und die Cloud nutze ich die Produkte nicht, da ich mit LIbreOffice eher zufrieden bin. Aber OneNote ermöglich mir theoretisch etwas, was ich sonst nicht bekommen kann.
Nur geht die Recherche quasi in die Richtung, mit einem Kompromiss zu leben oder es sauber nutzbar zu bekommen.

Evernote ist keine Alternative, erstens finde ich es zu teuer und der Mehrwert ist schonmal nicht geben (z.B. Cloud). Es gibt von dieser Art von Software zu wenig, es sei denn man wechselt zu Apple, was ich auf keinen Fall möchte.

Da ich kein Kenner bin, ist die Version von Snap eine wirkliche Desktop Lösung oder nur die Browser Version in einem Fenster? UNd mitlesen kann MS zumindest wohl immer, da es ohne Online bei OneNote eh nicht geht.
42!
Benutzeravatar

LaGGGer
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 250
Registriert: Freitag 26. Juni 2020, 18:53
CPU: AMD Ryzen 7 1700X
GPU: NVIDIA GP106 [GeForce GTX 1060 6GB]
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia 460
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Microsoft Office sauber in einer VM?

#4

Beitrag von LaGGGer »

Elantris hat geschrieben: Montag 11. Oktober 2021, 12:32 Da ich kein Kenner bin, ist die Version von Snap eine wirkliche Desktop Lösung oder nur die Browser Version in einem Fenster?
Ich bin auch kein Kenner solcher Software, ich brauche sowas nicht. Hab das nur auf die schnelle gefunden, testen musst du schon selber.
Ich hab mal CherryTree ne Zeit lang benutzt, ist ein Desktop Wiki. Hat aber wohl nicht viel mit OneNote und Konsorten zu tun.
°°
MfG LaGGGer

BlindService
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: Samstag 19. Juni 2021, 12:53
CPU: Intel i7-3770K
GPU: NVIDIA GTX 1060
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: KDE
GPU Treiber: video-nvidia
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Microsoft Office sauber in einer VM?

#5

Beitrag von BlindService »

Elantris hat geschrieben: Montag 11. Oktober 2021, 12:32 Da ich kein Kenner bin, ist die Version von Snap eine wirkliche Desktop Lösung oder nur die Browser Version in einem Fenster? UNd mitlesen kann MS zumindest wohl immer, da es ohne Online bei OneNote eh nicht geht.
Jep, ist eine Desktop-Lösung.
Antworten