[Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

Frische News und Updates zu Manjaro Linux finden sich zeitnah hier ein!

Hattet ihr Probleme mit dem Update?

Hatte keine Probleme.
9
75%
Ja, ich hatte ein Problem das ich allerdings selbst lösen konnte. ( Bitte erläutert uns eure Lösung )
2
17%
Ja, ich habe aufgrund des Updates ein Problem. ( Bitte beschreibt das Problem )
1
8%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 12

Benutzeravatar

Manfrago
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 196
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7
GPU: Intel/Nvidia
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus Manager qt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#16

Beitrag von Manfrago »

Thatsme hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 14:32 Na toll. qt4 brauche ich für KeePassX.
Nö, brauste nicht für KeePassX.
Die Entscheidung, qt4 nicht weiter zu unterstützen, halte ich durchaus für eine richtige Entscheidung, zumal qt6 bereits in den Startlöchern steht. Manjaro droht sonst irgendwann aus allen Nähten zu platzen und genauso lahm wie Windows zu werden >:D
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten.

Thatsme
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 191
Registriert: Dienstag 15. September 2020, 10:14
CPU: Quad Core Intel Core i7-3610QM
GPU: NVIDIA GK104GLM [Quadro K4000M]
Kernel: LTS 5.4.85-1
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: free-nonfree, kommt darauf an, welcher aktuell funktioniert
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#17

Beitrag von Thatsme »

Hm, pamac spinnt also auch? :(

Bildschirmfoto_2021-01-20_15-15-12.png
Viele Tipps, die die Umwelt schonen https://www.smarticular.net/

Allfred
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 131
Registriert: Samstag 10. November 2018, 16:50
GPU:
Kernel:
Desktop-Variante:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#18

Beitrag von Allfred »

Nach dem Update habe ich "pybitmessage" installiert, welches sich die qt4 Varietäten nachzog:
:: pyqt4-common is unmaintained!
:: python-sip-pyqt4 is unmaintained!
:: python2-pyqt4 is unmaintained!
:: python2-sip-pyqt4 is unmaintained!
Ein ausweichen auf qt-everywhere-opensource-src konnte ich nicht sehen.
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 196
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7
GPU: Intel/Nvidia
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus Manager qt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#19

Beitrag von Manfrago »

Thatsme hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 15:17 Hm, pamac spinnt also auch?
Nö, pacman hat bei dir eine veraltete Version aus dem AUR entdeckt und schmeisst die jetzt endlich mal raus. :)
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten.
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 196
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7
GPU: Intel/Nvidia
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus Manager qt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#20

Beitrag von Manfrago »

Allfred hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 15:30 Nach dem Update habe ich "pybitmessage" installiert, welches sich die qt4 Varietäten nachzog:
Auch hier eine völlig veraltete und lange nicht mehr gepflegte Software aus dem AUR.
Schau dir bitte deren Abhängigkeiten an: Benötigt u.a. qt4 - und qt4 ist nun ja nicht mehr :'(
Solange "pybitmessage" nicht auf qt5 portiert wird, kannst du die Sache unter Manjaro wohl knicken.
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten.
Benutzeravatar

gosia
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 1473
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 13:33
CPU: Intel i5-3210M
GPU: Intel HD 4000
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: Openbox
GPU Treiber: i915
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#21

Beitrag von gosia »

Hallo allerseits,
Manfrago hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 14:43 Die Entscheidung, qt4 nicht weiter zu unterstützen, halte ich durchaus für eine richtige Entscheidung
kann Manfrago nur zustimmen. Der letzte Patch von Qt 4 ist von 2015 und der Standardsupport dafür wurde Anfang 2016 eingestellt.
https://www.qt.io/blog/2015/05/26/qt-4-8-7-released
Das ist für Computer schon eine Ewigkeit her und die Entscheidung, Qt 4 jetzt endlich mal rauszuschmeissen und auf Qt 5 oder gar langsam auf Qt 6 zu setzen, nur konsequent.
Also bitte nicht jammern, ihr wollt doch alle ein modernes System. Übrigens sind diesen Schritt auch andere Distris gegangen (zumindest die paar, die ich kenne). Ist also keine reine Manjaro-Entscheidung.

viele Grüße gosia

nijila
Neues Foren Mitglied
Neues Foren Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 6. September 2020, 12:24
Wohnort: GoodOldGermany
CPU: AMD Ryzen 5 PRO 4650G
GPU: Integrated graphics – AMD Radeon RX Vega 7
Kernel: stable, actual
Desktop-Variante: KDE
GPU Treiber: AMD
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#22

Beitrag von nijila »

gosia hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 16:52 Hallo allerseits,
Manfrago hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 14:43 Die Entscheidung, qt4 nicht weiter zu unterstützen, halte ich durchaus für eine richtige Entscheidung
kann Manfrago nur zustimmen. Der letzte Patch von Qt 4 ist von 2015 und der Standardsupport dafür wurde Anfang 2016 eingestellt.
Sehe ich ja genauso. Warum er bei mir cups installiert hat bleibt vermutlich ungelöst. Naja die Zeit heilt alle Wunden, nun konnte auch ich erfolgreich qt4 deinstallieren.

Alles funktioniert. :)
Benutzeravatar

LQ
Forum Held
Forum Held
Beiträge: 513
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2017, 05:43
GPU:
Kernel:
Desktop-Variante:
GPU Treiber:
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#23

Beitrag von LQ »

Solange man brauchbare Pakete, ohne an den Quellcode ran zu müssen bauen kann, ist der Begriff "veraltet" nicht richtig.
Haben die Entwickler irgendwelche plausiblen Argumente oder geht es nur darum, morgen irgendwas anders zu machen, als heute?

MfG
"Ceterum censeo M$ esse delendam"
Benutzeravatar

Josef_K
Forum Gott
Forum Gott
Beiträge: 295
Registriert: Mittwoch 18. Mai 2016, 16:08
CPU: AMD Phenom II P920
GPU: AMD RS880M
Kernel: 5.10
Desktop-Variante: XFCE mit Fish
GPU Treiber: free
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#24

Beitrag von Josef_K »

Thatsme hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 15:17 Hm, pamac spinnt also auch? :(


Bildschirmfoto_2021-01-20_15-15-12.png
Dann nimm keepasxc

Code: Alles auswählen

$ pacman -Ss keepass
community/keepassxc 2.6.3-1 [Installiert]
    Cross-platform community-driven port of Keepass password manager

Thatsme
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 191
Registriert: Dienstag 15. September 2020, 10:14
CPU: Quad Core Intel Core i7-3610QM
GPU: NVIDIA GK104GLM [Quadro K4000M]
Kernel: LTS 5.4.85-1
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: free-nonfree, kommt darauf an, welcher aktuell funktioniert
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#25

Beitrag von Thatsme »

nijila hat geschrieben: Mittwoch 20. Januar 2021, 17:12 Warum er bei mir cups installiert hat bleibt vermutlich ungelöst.
Könnte das mit dem früheren Update zusammenhängen ?
https://forum.manjaro.org/t/stable-upda ... qt/39962/2

BeimkatastrophenUpdate vom 31.12. musste ich das nämlich nochmals eingeben und habe deswegen auch gemeckert.
Ich kenne mich ja nicht aus, aber vielleicht wurde das ja jetzt in systemd implementiert?
Viele Tipps, die die Umwelt schonen https://www.smarticular.net/
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 196
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7
GPU: Intel/Nvidia
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus Manager qt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#26

Beitrag von Manfrago »

Ich habe gerade in einem Nachbarforum gelesen, das dieser Befehl
pactree -rl qt4
die Pakete anzeigen soll, die qt4 benötigen.
Bei mir kommt da nichts. Scheint alles sauber zu sein :)
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten.
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 196
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7
GPU: Intel/Nvidia
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus Manager qt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#27

Beitrag von Manfrago »

Neuerdings, wenn die Kollegen auf meinen Manjaro XFCE Bildschirm schauen, lachen die hämisch und machen Witze über Manjaro. Ich habe es erst gar nicht bemerkt. Das Symbol für den Energiestatus passt ja überhaupt nicht zu dem Style der anderen Symbole. :) :-[ >:( Daran ändert leider auch ein Wechsel der Oberfläche und der Symbolbibliothek nichts.
Oh manno, wie peinlich ist das denn für ein Stable Update.
Dateianhänge
Bildschirmfoto_2021-01-20_20-26-28.png
Bildschirmfoto_2021-01-20_20-26-28.png (23.16 KiB) 583 mal betrachtet
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten.
Benutzeravatar

Manfrago
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 196
Registriert: Dienstag 8. Dezember 2020, 17:23
Wohnort: Lubeca
CPU: ausschließlich i7
GPU: Intel/Nvidia
Kernel: 4.19
Desktop-Variante: XFCE
GPU Treiber: Nvidia-390xx / Optimus Manager qt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#28

Beitrag von Manfrago »

@Blueriver:
Mir fällt auf, dass deine wirklich gut gemeinte Abstimmungsaufforderung nicht unbedingt den tatsächlichen Verlauf dieses Fadens spiegelt. In Anbetracht der positiven Votings und mehrheitlich aber eher negativen Erfahrungsschilderungen, darf so ein Voting hinterfragt werden. Da passt im bisherigen Ergebnis so einiges m.E. überhaupt nicht. Oder sehe ich das aus einem falschen Blickwinkel?
Meine Frage wäre: Wie aussagekräftig ist diese Erhebung eigentlich und was lernen wir daraus?
Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten.
Benutzeravatar

Themen Author
Blueriver
Moderator
Moderator
Beiträge: 2170
Registriert: Donnerstag 19. Mai 2016, 15:49
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
GPU: AMD/ATI Radeon R7
Kernel: 5.4
Desktop-Variante: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
GPU Treiber: Free
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#29

Beitrag von Blueriver »

@Manfrago
Ich denke das einige bei denen das Update positiv verlief einfach nur auf "Hatte keine Probleme klicken", ohne zusätzlich noch ein Feedback zu hinterlassen. Was ja auch in Ordnung ist.
Benutzeravatar

zompel
Forum Kenner
Forum Kenner
Beiträge: 115
Registriert: Montag 9. Dezember 2019, 19:52
Wohnort: Essen, NRW
CPU: Intel Core i9-9900KF
GPU: nVidia GeForce RTX 2070
Kernel: Linux 5.10 LTS
Desktop-Variante: Gnome 3.38
GPU Treiber: nVidia
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: [Stable Update] 2021-01-19 - Kernels, XFCE, Plasma, PulseAudio, Pipewire, Mesa, Firefox, Thunderbird, KDE Apps

#30

Beitrag von zompel »

Hätte eigentlich gerne positiv abgestimmt, aber bei diesem Update hat sich Manjaro bei mir ganz böse abgeschossen.
Nach dem Update wählte ich "Neustart" aus, wobei schon irgendein Dienst anscheinend nicht beendet werden konnte, weshalb es 2 Minuten dauerte bis er endlich runtergefahren war.
Im GRUB wählte ich dann den ersten Booteintrag aus und bekam noch den schwarzen Bildschirm mit dem Manjaro Schriftzug und den 3 Punkten darunter zu sehen, welche abwechselnd blinkten um zu anzuzeigen daß er im Hintergrund arbeitet... DAS WARS!
Nichts passierte mehr. Konnte erst nach ca. 1 Minute und mehreren vergeblichen Versuchen überhaupt eine Konsole öffnen.
StartX brachte natürlich keine GUI (die Fehlermeldung hab ich mir nicht gemerkt, konnte aber nichts damit anfangen).
Hab dann einfach die Version 20.2.1 neu installiert.
Damit liefen dann die Aktualisierungen reibungslos durch. ???

Ich hatte schon vorher den Verdacht, dass bei einem vorherigem Update irgendetwas nicht ganz sauber lief und deshalb dieses aktuelle dann den Todesstoß gab.

Ich hatte (und hab aktuell) den 5.4 LTS Kernel und den proprietären nVidia Treiber laufen.
Antworten