Autor Thema: Terminal BOOSTING mit FISH und OMF  (Gelesen 260 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Prinz

  • Prinz Zauberhaft schreibt was andere nur zu sagen wagen.
  • MLF Moderator
  • *****
  • Beiträge: 585
  • Dankeschön: 136 mal
Terminal BOOSTING mit FISH und OMF
« am: 24. März 2017, 16:03:02 »
Für alle die ihr Terminal nicht nur optisch etwas aufpeppen möchten, ist FISH + OMF die richtige Wahl.
Der Funktionsumfang von FISH lässt Freude aufkommen, sehr stark individualisierbar wird FISH mit OMF (Oh My FISH).




Als erstes installieren wir FISH mit:
sudo pacman -S fish
Dann wird OMF installiert:
curl -L https://get.oh-my.fish > install
fish install --path=~/.local/share/omf –config=~/.config/omf

Mit ein Update von OMF wird wie folgt ausgeführt:
omf update
Weitere Themen findet man unter: https://github.com/oh-my-fish/oh-my-fish/blob/master/docs/Themes.md

Installiert wird das Wunsch-Thema durch z.B.:
omf install bobthefish
Nun ist es ja schön das sich FISH als auch OMF auf Ihrem Rechner befindet, aber sicherlich möchten Sie nicht jedes mal „fish“ eingeben wenn Sie das Terminal geöffnet wir!
Damit FISH in Verbindung mit OMF immer mitgestartet wird richten wir dies z.B. im xfce4-terminal wie folgt ein:

Menu-Punkt > Bearbeiten > Einstellungen ...
„Run a custom command instead of my shell“ auswählen
und unter „Custom command:“
fish eintragen.

Wenn sie sich als ROOT anmeldet mit:
su
sollte hier folgendes eingegeben werden:
fish
curl -L https://get.oh-my.fish > instal
fish install
und als Thema z.B.
omf install bobthefish

Achtung: Das Terminal sollte jetzt beim ersten mal (nach der Installation) mit dem Schließen-Knopf geschlossen werden, die ist eine Vorsichtsmaßnahme um Fehler zu vermeiden und nur einmal notwendig.

Nun wünsche ich viel Spaß mit FISH sowie OMF,
Grüße der Prinz
Werde jetzt ein aktives sowie wertvolles Mitglied der Linux-Welt, und melde Dich noch heute im Forum an.
http://www.manjaro-forum.de/index.php?action=register
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: gosia

gosia

  • Forum Gott
  • ****
  • Beiträge: 365
  • Dankeschön: 61 mal
  • CPU: Intel® Core™ i5-3210M
  • GPU: Intel HD 4000
  • Kernel: 4.9. (Artix)
  • DE: OpenBox + xfce
Re: Terminal BOOSTING mit FISH und OMF
« Antwort #1 am: 24. März 2017, 22:59:02 »
Hallo Prinz,
vielen Dank für den Artikel. Ich hatte fish schon mal installiert, wusste aber nicht so recht, wie fish nützlich sein könnte. Sieht jetzt schon ganz anders aus :)
Noch eine kleine Ergänzung für alle fish-Neulinge wie mich:
die Eingabe von
helpöffnet ein sehr informatives Browserfenster mit einer Dokumentation zu fish, die eigentlich alle Fragen beantwortet, selbst die, die man sich noch nicht mal getraut hat zu stellen ;)

Viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung...