Autor Thema: Linux Manjaro Open RC für alten, schwachen PC  (Gelesen 472 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Luxi

  • Neues Foren Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
  • CPU: divers
  • GPU: divers
  • Kernel: divers
  • DE: divers
  • GPU Treiber: divers
Linux Manjaro Open RC für alten, schwachen PC
« am: 25. Februar 2017, 10:55:13 »
Hallo in die Runde,

ich möchte hier meine persönliche Erfahrung mitteilen: 

Linux Manjaro Open RC ist für (m)einen alten, langsamen PC gut geeignet.

Es handelt sich um einen zweit-PC, auf dem Youtube-Videos ruckfrei laufen sollen.
Pentium 4 Einkerner 3 GHz von 2006, 64 Bit-System, 3 GB RAM, simple PCI Grafikkarte.

2 Jahre arbeitete der PC mit Manjaro XFCE problemlos. Nach einem Update Januar 2017 liefen Youtube-Videos nur noch ruckelig. Ich probierte verschiedene Browser. Dann Manjaro XFCE neu installiert, nochmal verschiedene Browser getestet, mir gelang es nicht. Ich probierte ansatzweise andere Linuxe, die für schwache PCs geeignet sein sollen - da ich auf meinem Erstrechner auch Manjaro nutze, war mir die Auseinandersetzung mit einem weiteren Linux dann aber doch zu aufwändig.

Ich entdeckte Manjaro Open RC - es fristet ein sehr verstecktes Dasein mit nur rudimentären Infos, die für Nicht-Eingeweihte wie mich kaum zu verstehen sind. Vom Fleck weg lief Youtube und sonst klappt auch alles. LibreOffice-Anwendungen und Transkriptionssoftware laufen problemlos. Nadelöhr ist laut Taskmanager die CPU.

Ich sehe mich als Anwender, ich habe den Unterschied von Open RC zu anderen Versionen nicht wirklich durchschaut. Ich habe gelesen, dass es langsamer hochfahren soll - nun, der alte PC fährt derart langsam hoch, dass noch etwas langsamer nicht auffällt (mit Linux bootet er allemal noch schneller als mit Windows). Doch wichtig ist mir, dass er danach für die gewünschten Anwendungen zu nutzen ist, und dem ist so. Seit 3 Wochen keine Probleme.

Einen Dank an alle, die an wahrhaft freien (regierungsunabhängigen) Betriebssystemen entwickeln und mitwirken!


 

Blueriver

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1004
  • Dankeschön: 108 mal
  • CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
  • GPU: AMD/ATI Radeon R7
  • Kernel: 4.14
  • DE: XFCE Stable, Testing, Unstable
  • GPU Treiber: Free
Re: Linux Manjaro Open RC für alten, schwachen PC
« Antwort #1 am: 25. Februar 2017, 13:56:27 »
Hallo Luxi,

herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß hier.

:-X
Und danke für den Bericht, ist sehr interessant.
Manjaro XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.14
 

manjarofan

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 573
  • Dankeschön: 71 mal
    • Manjaro Linux Forum
  • CPU: Intel Core i5-3210M @ 3.1GHz
  • GPU: Mesa DRI Intel(R)
  • Kernel: Linux 4.10....
  • DE: Manjaro 17.0. Fringilla (XFCE)
  • GPU Treiber: Free
Re: Linux Manjaro Open RC für alten, schwachen PC
« Antwort #2 am: 26. Februar 2017, 08:46:47 »
Willkommen Luxi....ja Open RC ist was feines. Wenn man Laptop bei Open RC nicht die Probleme mit dem Lüfter hätte.  >:(
OS: Manjaro 17.0. Fringilla, Kernel: x86_64 Linux 4.10.....-MANJARO DE: XFCE, Theme: Vertex-Maia, Icon Theme: Vertex-Maia,  CPU: Intel Core i5-3210M CPU @ 3.1GHz, GPU: Mesa DRI Intel(R) Ivybridge Mobil
 

inxi

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 171
  • Dankeschön: 29 mal
  • CPU: Intel Core2 Duo P8600
  • GPU: Intel Mobile 4 Series
  • Kernel: 4.13
  • DE: Manjaro XFCE unstable
  • GPU Treiber: Intel
Re: Linux Manjaro Open RC für alten, schwachen PC
« Antwort #3 am: 26. Februar 2017, 17:55:44 »
Open RC ist quasi das Gegenstück zu systemd. Da scheiden sich die Geister. Ich habe jedenfalls mit systemd. keine Probleme und das wird wohl auch die Zukunft sein.
@manjarofan, wegen dem Lüfter. ACPI-Einstellungen?
 

manjarofan

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 573
  • Dankeschön: 71 mal
    • Manjaro Linux Forum
  • CPU: Intel Core i5-3210M @ 3.1GHz
  • GPU: Mesa DRI Intel(R)
  • Kernel: Linux 4.10....
  • DE: Manjaro 17.0. Fringilla (XFCE)
  • GPU Treiber: Free
Re: Linux Manjaro Open RC für alten, schwachen PC
« Antwort #4 am: 26. Februar 2017, 20:19:25 »
Lies hier:

http://www.manjaro-forum.de/index.php/topic,560.0.html

hatten da ja schon vieles versucht. Hatte mir die Tage auch die 17.0 Alpha installiert. Selbiges Problem. Unter Open RC rennt der Notebook Lüfter, unter XFCE hingegen fast kaum.... :'(
OS: Manjaro 17.0. Fringilla, Kernel: x86_64 Linux 4.10.....-MANJARO DE: XFCE, Theme: Vertex-Maia, Icon Theme: Vertex-Maia,  CPU: Intel Core i5-3210M CPU @ 3.1GHz, GPU: Mesa DRI Intel(R) Ivybridge Mobil