Autor Thema: Linux Kernel 4.11  (Gelesen 1369 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Blueriver

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1008
  • Dankeschön: 108 mal
  • CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
  • GPU: AMD/ATI Radeon R7
  • Kernel: 4.14
  • DE: XFCE Stable, Testing, Unstable
  • GPU Treiber: Free
Linux Kernel 4.11
« am: 21. Februar 2017, 07:01:54 »
Das für Ende April erwartete Linux 4.11 soll Teile von Radeon-GPUs an virtuelle Maschinen überstellen können, damit sich die Grafikbeschleunigung performant nutzen lässt. Auch sind Verbesserungen für selbstverschlüsselnde Festplatten und Raspis geplant.

Hier geht es zum ganzen Bericht.
Manjaro XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.14
 

Blueriver

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1008
  • Dankeschön: 108 mal
  • CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
  • GPU: AMD/ATI Radeon R7
  • Kernel: 4.14
  • DE: XFCE Stable, Testing, Unstable
  • GPU Treiber: Free
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #1 am: 06. März 2017, 12:45:27 »
Linux-Kernel 4.11: Längere Akkulaufzeit durch NVMe-Stromspartechnik

Hier geht es zum ganzen Bericht.
Manjaro XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.14
 

Blueriver

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1008
  • Dankeschön: 108 mal
  • CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
  • GPU: AMD/ATI Radeon R7
  • Kernel: 4.14
  • DE: XFCE Stable, Testing, Unstable
  • GPU Treiber: Free
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #2 am: 22. März 2017, 09:21:59 »
Linux-Kernel 4.11 verbessert Secure-Boot- und Swap-Unterstützung

Das in der zweiten Aprilhälfte erwartete Linux 4.11 kann die Akkulaufzeit steigern. Der nächste Kernel unterstützt UEFI Secure Boot besser und bringt Optimierungen zum Auslagern von Arbeitsspeicher. Außerdem wurden mehrere Analyseprogramme verbessert.

Hier geht es zum ganzen Bericht.
Manjaro XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.14
 

Blueriver

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1008
  • Dankeschön: 108 mal
  • CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
  • GPU: AMD/ATI Radeon R7
  • Kernel: 4.14
  • DE: XFCE Stable, Testing, Unstable
  • GPU Treiber: Free
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #3 am: 18. April 2017, 13:27:00 »
Ich hab mir den Kernel mal installiert,  läuft bei mir noch nicht besonders.
Es kommt keine Internetverbindung zustande und es gibt Darstellungsprobleme.

Wie läuft er bis jetzt bei euch?
Manjaro XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.14
 

manjarofan

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 580
  • Dankeschön: 74 mal
    • Manjaro Linux Forum
  • CPU: Intel Core i5-3210M @ 3.1GHz
  • GPU: Mesa DRI Intel(R)
  • Kernel: Linux 4.10....
  • DE: Manjaro 17.0. Fringilla (XFCE)
  • GPU Treiber: Free
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #4 am: 18. April 2017, 14:30:07 »
Hab ihn noch nicht in Sicht, da Stable unterwegs..... :D
OS: Manjaro 17.0. Fringilla, Kernel: x86_64 Linux 4.10.....-MANJARO DE: XFCE, Theme: Vertex-Maia, Icon Theme: Vertex-Maia,  CPU: Intel Core i5-3210M CPU @ 3.1GHz, GPU: Mesa DRI Intel(R) Ivybridge Mobil
 

inxi

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 171
  • Dankeschön: 29 mal
  • CPU: Intel Core2 Duo P8600
  • GPU: Intel Mobile 4 Series
  • Kernel: 4.13
  • DE: Manjaro XFCE unstable
  • GPU Treiber: Intel
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #5 am: 18. April 2017, 18:51:08 »
Läuft - bis auf WLAN. Wie immer lassen die Treiber auf sich warten. Grafikprobleme sind mir nicht aufgefallen, habe aber auch nur kurz "reingesehen" bisher.
 

Blueriver

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1008
  • Dankeschön: 108 mal
  • CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
  • GPU: AMD/ATI Radeon R7
  • Kernel: 4.14
  • DE: XFCE Stable, Testing, Unstable
  • GPU Treiber: Free
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #6 am: 01. Mai 2017, 08:42:50 »
Linux-Kernel 4.11 freigegeben: Stromsparender und mit neuen Treibern

Der neue Linux-Version verbessert die Hardware-Unterstützung und nutzt einige bislang ungenutzte Stromspartechniken. Das sind aber nur einige von über hunderten Neuerungen, die das Kernel-Log der c't näher erläutert.

Hier geht es zum ganzen Bericht.
Manjaro XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.14
 

saurier

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Dankeschön: 2 mal
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #7 am: 01. Mai 2017, 18:04:33 »
Wie kommt man den an den 4.11 er Kernel. Weder über stable noch testing Update taucht der bei mir irgendwo auf??  >:D
 

Blueriver

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1008
  • Dankeschön: 108 mal
  • CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
  • GPU: AMD/ATI Radeon R7
  • Kernel: 4.14
  • DE: XFCE Stable, Testing, Unstable
  • GPU Treiber: Free
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #8 am: 01. Mai 2017, 22:02:22 »
Wie kommt man den an den 4.11 er Kernel. Weder über stable noch testing Update taucht der bei mir irgendwo auf??  >:D
Kannst du aus dem unstable holen.


Ich hab mir den Kernel mal installiert,  läuft bei mir noch nicht besonders.
Es kommt keine Internetverbindung zustande und es gibt Darstellungsprobleme.

Wie läuft er bis jetzt bei euch?
Da das Paket linux411-r8168 noch fehlt geht bei mir das Internet noch nicht.
Darstellungsprobleme sind soweit jetzt behoben, nur mein Conky wird nicht richtig angezeigt.

« Letzte Änderung: 02. Mai 2017, 08:56:36 von Blueriver »
Manjaro XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.14
 

saurier

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Dankeschön: 2 mal
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #9 am: 02. Mai 2017, 10:13:16 »
Kann Ihn nicht Installieren, folgende Meldungen kommen:

resolving dependencies...
looking for conflicting packages...
Packages (4) linux411-4.11.0-1  linux411-bbswitch-0.8-0.4  linux411-headers-4.11.0-1  linux411-virtualbox-host-modules-5.1.22-0.4
Total Download Size:    69.33 MiB
Total Installed Size:  135.84 MiB
:: Proceed with installation? [Y/n]
:: Retrieving packages...
Errors occurred, no packages were upgraded.
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from repo.stdout.net : The requested URL returned error: 404
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from manjaro-mirror-a.alpix.eu : The requested URL returned error: 404
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from mirrors.dotsrc.org : The requested URL returned error: 404
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from mirror.ragenetwork.de : The requested URL returned error: 404
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from mirrors.netix.net : The requested URL returned error: 404
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from mirror.inode.at : The requested URL returned error: 404
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from repo.rhindon.net : The requested URL returned error: 404
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from mirror.yandex.ru : The requested URL returned error: 404
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from manjarolinux.polymorf.fr : The requested URL returned error: 404
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from ba.mirror.garr.it : The requested URL returned error: 404
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from mirror.netcologne.de : The requested URL returned error: 404
error: failed retrieving file 'linux411-4.11.0-1-x86_64.pkg.tar.xz' from mirror.lignux.com : The requested URL returned error: 404
error: failed to commit transaction (unexpected error)

 

gosia

  • Forum Gott
  • ****
  • Beiträge: 372
  • Dankeschön: 64 mal
  • CPU: Intel® Core™ i5-3210M
  • GPU: Intel HD 4000
  • Kernel: 4.9. (Artix)
  • DE: OpenBox + xfce
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #10 am: 02. Mai 2017, 11:55:56 »
Hallo Saurier,
da werden die Repos nicht gefunden, warum auch immer. Hast Du sonst irgendwelche Probleme mit deiner Internetvebindung, kein oder schlechtes WLAN, die Katze hat das Kabel aus dem Router angeknabbert?
Wie dem auch sei, wenn ich deine Liste so ansehe, empfehle ich dir die Konzentration auf naheliegende Repos, mach mal
sudo pacman-mirrors -g -c Germany(zumindest wenn Du in Deutschland sitzt, gibt es sicher auch entsprechendes für die Schweiz oder Österreich?)
und dann probiere es nochmal.

Viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung...
 

saurier

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Dankeschön: 2 mal
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #11 am: 02. Mai 2017, 12:14:23 »
Ja Danke. Teste Ich dann heut Abend mal.  ???
 

saurier

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Dankeschön: 2 mal
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #12 am: 02. Mai 2017, 21:24:43 »
Hat nun geklappt, Danke der Hilfe. Kernel läuft bisher bei mir 1A.  ???
 

manjarofan

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 580
  • Dankeschön: 74 mal
    • Manjaro Linux Forum
  • CPU: Intel Core i5-3210M @ 3.1GHz
  • GPU: Mesa DRI Intel(R)
  • Kernel: Linux 4.10....
  • DE: Manjaro 17.0. Fringilla (XFCE)
  • GPU Treiber: Free
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #13 am: 03. Mai 2017, 07:30:29 »
Auch drauf jetzt:



Läuft bisher ohne Probleme..... ???
OS: Manjaro 17.0. Fringilla, Kernel: x86_64 Linux 4.10.....-MANJARO DE: XFCE, Theme: Vertex-Maia, Icon Theme: Vertex-Maia,  CPU: Intel Core i5-3210M CPU @ 3.1GHz, GPU: Mesa DRI Intel(R) Ivybridge Mobil
 

Blueriver

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1008
  • Dankeschön: 108 mal
  • CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
  • GPU: AMD/ATI Radeon R7
  • Kernel: 4.14
  • DE: XFCE Stable, Testing, Unstable
  • GPU Treiber: Free
Re: Linux Kernel 4.11
« Antwort #14 am: 03. Mai 2017, 12:45:46 »
Da das Paket linux411-r8168 noch fehlt geht bei mir das Internet noch nicht.
Darstellungsprobleme sind soweit jetzt behoben, nur mein Conky wird nicht richtig angezeigt.

Das Paket linux411-r8168 gibt es nun und das Internet funktioniert jetzt.
Conky wird jetzt auch richtig dargestellt und der Kernel läuft nun ohne Probleme.
 ???
Manjaro XFCE Stable, Testing, Unstable
CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
Graka: AMD/ATI Radeon R7
Treiber: Free
Kernel: 4.14