Autor Thema: Fehlermeldung beim Booten  (Gelesen 395 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

filou

  • Gast
Fehlermeldung beim Booten
« am: 26. Juli 2018, 09:40:40 »
Hallo,
wenn ich meinen Rechner starte, kommt beim Booten folgende Fehlermeldung: Failed to start load kernel modules.
Darunter ein Hinweis: see'systemctl status systemend-modules-load.service'. Wenn ich jenes im Terminal eingebe,
erhalte ich kein brauchbares Ergebnis.
Nach dem Booten läuft Manjaro einwandfrei.
Muss  man der Fehlermeldung nachgehen oder es auf sich beruhen lassen?
Achtung - ich bin ein absoluter Laie.
mfg
« Letzte Änderung: 26. Juli 2018, 09:46:23 von filou »
 

Blueriver

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1585
  • Dankeschön: 202 mal
  • CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
  • GPU: AMD/ATI Radeon R7
  • Kernel: 4.19
  • DE: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
  • GPU Treiber: Free
Re: Fehlermeldung beim Booten
« Antwort #1 am: 26. Juli 2018, 10:50:38 »
  • Beste Antwort
  • Was sagt denn
    systemctl status systemd-modules-load
    Manjaro LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
    CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
    Graka: AMD/ATI Radeon R7
    Treiber: Free
    Kernel: 4.19
     

    filou

    • Gast
    Re: Fehlermeldung beim Booten
    « Antwort #2 am: 26. Juli 2018, 11:11:55 »
  • Beste Antwort
  • ...hat leider nichts gebracht, wieder die gleiche Fehlermeldung.
    mfg
     

    Blueriver

    • Moderator
    • *****
    • Beiträge: 1585
    • Dankeschön: 202 mal
    • CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
    • GPU: AMD/ATI Radeon R7
    • Kernel: 4.19
    • DE: LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
    • GPU Treiber: Free
    Re: Fehlermeldung beim Booten
    « Antwort #3 am: 26. Juli 2018, 11:19:51 »
  • Beste Antwort
  • Zeig doch trotdem mal die Ausgabe von
    systemctl status systemd-modules-loadmit Fehlermeldung.
    Manjaro LXQT und XFCE Stable, Testing, Unstable
    CPU: AMD Quad Core A8 3,6GHz
    Graka: AMD/ATI Radeon R7
    Treiber: Free
    Kernel: 4.19
     

    filou

    • Gast
    Re: Fehlermeldung beim Booten
    « Antwort #4 am: 26. Juli 2018, 11:51:38 »
  • Beste Antwort
  • [rudi@rudi-VGN-AW41JF-H ~]$ systemctl status systemd-modules-load
    ● systemd-modules-load.service - Load Kernel Modules
       Loaded: loaded (/usr/lib/systemd/system/systemd-modules-load.service; static>
       Active: failed (Result: exit-code) since Thu 2018-07-26 16:07:42 +07; 32min >
         Docs: man:systemd-modules-load.service(8)
               man:modules-load.d(5)
      Process: 432 ExecStart=/usr/lib/systemd/systemd-modules-load (code=exited, st>
     Main PID: 432 (code=exited, status=1/FAILURE)

    Jul 26 16:07:42 rudi-VGN-AW41JF-H systemd[1]: Starting Load Kernel Modules...
    Jul 26 16:07:42 rudi-VGN-AW41JF-H systemd[1]: systemd-modules-load.service: Mai>
    Jul 26 16:07:42 rudi-VGN-AW41JF-H systemd[1]: systemd-modules-load.service: Fai>
    Jul 26 16:07:42 rudi-VGN-AW41JF-H systemd[1]: Failed to start Load Kernel Modul>
    lines 1-12/12 (END)



    Vielleicht kann hier ein Experte eine Lösung finden.
    mfg






     

    LQ

    • Erfahrenes Foren Mitglied
    • **
    • Beiträge: 81
    • Dankeschön: 14 mal
    • CPU: unwichtig
    • GPU: unwichtig
    • Kernel: unwichtig
    • DE: unwichtig
    • GPU Treiber: unwichtig
    Re: Fehlermeldung beim Booten
    « Antwort #5 am: 26. Juli 2018, 18:31:08 »
  • Beste Antwort
  • Zitat
    Process: 432 ExecStart=/usr/lib/systemd/systemd-modules-load (code=exited, st>
    Main PID: 432 (code=exited, status=1/FAILURE)

    Vielleicht kann hier ein Experte eine Lösung finden.

    Was dahinter steckt, findest Du mit:

    journalctl _PID=432
    Siehe:
    https://wiki.archlinux.org/index.php/Systemd#Troubleshooting

    MfG
    "Ceterum censeo M$ esse delendam"
     

    filou

    • Gast
    Re: Fehlermeldung beim Booten
    « Antwort #6 am: 27. Juli 2018, 11:40:36 »
  • Beste Antwort
  • Hallo,
    habe heute Manjaro neu aufgesetzt (ohne 'apparmor') und siehe da,
    es funktioniert ohne Fehlermeldung !!
    Und vieles läßt sich nun mit AUR  o h n e   Terminal installieren, u.a. 'vivaldi' und 'brave-browser',
    nur apparmor steht zwar auch unter AUR, aber die Installation endet mit einer Fehlermeldung.
    Egal, ich lasse jetzt 'apparmor' weg und ich habe meine Ruhe.

    Vielen Dank für eure Mühe
    mfg