Autor Thema: Pixelfehler durch Dockingstation  (Gelesen 79 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sanyam

  • Neues Foren Mitglied
  • *
  • Beiträge: 20
  • Dankeschön: 1 mal
  • CPU: i3-4100M
  • GPU: intel
  • Kernel: 4.14.0-0.1-MANJARO
  • DE: Deepin
  • GPU Treiber: intel
Pixelfehler durch Dockingstation
« am: 02. Juli 2018, 14:42:23 »
Moin Leute,

ich besitze einen Lenovo ThinkPad E480 und habe über eine Dockingstation 2 Monitore über Displayport angeschlossen.
Bei beiden Monitoren treten "wildumherfliegende", grüne Pixelfehler auf. Das heißt quasi dynamisch auftretend kleine gelbe Artefakte die nur sehr kurz zu sehen sind, jedoch auf dem Gesamten Monitor verteilt. Auf Screenshots sind die natürlich nicht zu sehen...

Schließe ich einen Monitor testweise direkt über HDMI am Notebook an, kommen die Fehler nicht.

Liegt das dann zwangsweise an der Dockingstation? Oder kann es sein, dass ich irgendwelche Einstellungen im System austesten könnte?


//Edit: habe mal ein Bild gemacht:

Gruß
« Letzte Änderung: 02. Juli 2018, 14:57:47 von sanyam »