Autor Thema: BluRay rip  (Gelesen 229 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

original_max

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Dankeschön: 6 mal
  • CPU: i7-7700 K @ 5.0 GHz
  • GPU: ZOTAC GTX 1080 10th.YAE
  • Kernel: linux49
  • DE: XFCE 4
  • GPU Treiber: 384.90
BluRay rip
« am: 12. September 2017, 20:50:02 »
Hallo Freunde,

ich bin auf der Suche nach einem leistungsfähigen Programm mit dem ich DVD's und BluRay's rippen kann;
habt ihr Empfehlungen / Erfahrungen ?

Danke & Gruss,
Max.
 

Terrorizer

  • Neues Foren Mitglied
  • *
  • Beiträge: 25
  • Dankeschön: 1 mal
  • CPU: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ × 2
  • GPU: Gallium 0.4 on AMD JUNIPER (DRM 2.46.0 / 4.8.0-34-generic, LLVM 3.8.1)
  • Kernel: ?
  • DE: ?
  • GPU Treiber: ?
Re: BluRay rip
« Antwort #1 am: 12. September 2017, 21:40:49 »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: original_max

Prinz

  • Gast
Re: BluRay rip
« Antwort #2 am: 12. September 2017, 22:13:49 »
Bin mir nicht sicher ob wir solchen Tipps hier wegen dem DRM oder CR geben dürfen,
derzeit wird ja wegen allem gleich ein Digital Millennium Copyright Act verschenkt.

ACH EGAL :D

Der makeMKV soll sehr gut sein
yaourt -S makemkv
Grüße
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: original_max

original_max

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Dankeschön: 6 mal
  • CPU: i7-7700 K @ 5.0 GHz
  • GPU: ZOTAC GTX 1080 10th.YAE
  • Kernel: linux49
  • DE: XFCE 4
  • GPU Treiber: 384.90
Re: BluRay rip
« Antwort #3 am: 12. September 2017, 22:48:59 »
... ein Leben in Angst ist kein Leben; dann dürfen wir bald über gar nichts mehr reden ...

Danke für die Hilfe !

Beste Grüsse,
Max.
 

manjarofan

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 580
  • Dankeschön: 74 mal
    • Manjaro Linux Forum
  • CPU: Intel Core i5-3210M @ 3.1GHz
  • GPU: Mesa DRI Intel(R)
  • Kernel: Linux 4.10....
  • DE: Manjaro 17.0. Fringilla (XFCE)
  • GPU Treiber: Free
Re: BluRay rip
« Antwort #4 am: 13. September 2017, 07:33:55 »
... ein Leben in Angst ist kein Leben; dann dürfen wir bald über gar nichts mehr reden ...

Das lassen wir einfach mal so stehen hier, und beenden das Thema somit....
OS: Manjaro 17.0. Fringilla, Kernel: x86_64 Linux 4.10.....-MANJARO DE: XFCE, Theme: Vertex-Maia, Icon Theme: Vertex-Maia,  CPU: Intel Core i5-3210M CPU @ 3.1GHz, GPU: Mesa DRI Intel(R) Ivybridge Mobil
 

original_max

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Dankeschön: 6 mal
  • CPU: i7-7700 K @ 5.0 GHz
  • GPU: ZOTAC GTX 1080 10th.YAE
  • Kernel: linux49
  • DE: XFCE 4
  • GPU Treiber: 384.90
Re: BluRay rip
« Antwort #5 am: 13. September 2017, 09:08:33 »
 ???

... ihr könnt es ja auch gleich wieder löschen ...
« Letzte Änderung: 13. September 2017, 09:11:16 von original_max »
 

Prinz

  • Gast
Re: BluRay rip
« Antwort #6 am: 13. September 2017, 09:27:50 »
Ich verstehe jetzt auch nichts mehr – da bekomme ich ja ANGST  :D ;D
 

video4tux

  • Neues Foren Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
Re: BluRay rip
« Antwort #7 am: 13. September 2017, 11:12:39 »
Ich kann dir einen Tipp geben
YouTube  Uniks. EU hat ein Video dazu gemacht.