Autor Thema: Scannen & Grafik Tablett  (Gelesen 287 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

original_max

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Dankeschön: 6 mal
  • CPU: i7-7700 K @ 5.0 GHz
  • GPU: ZOTAC GTX 1080 10th.YAE
  • Kernel: linux49
  • DE: XFCE 4
  • GPU Treiber: 384.90
Scannen & Grafik Tablett
« am: 10. September 2017, 11:28:48 »
Hallo Freunde !

Ich muss noch meinen Scanner ( Canon Lide 210 ) und mein Grafiktablett ( Bamboo Fun ) anschiessen.

Könnt Ihr mir dabei auch helfen; welche Software muss ich dafür unter manjaro installieren ?

Danke & Gruss,
Max.
 

gosia

  • Forum Gott
  • ****
  • Beiträge: 372
  • Dankeschön: 64 mal
  • CPU: Intel® Core™ i5-3210M
  • GPU: Intel HD 4000
  • Kernel: 4.9. (Artix)
  • DE: OpenBox + xfce
Re: Scannen & Grafik Tablett
« Antwort #1 am: 10. September 2017, 12:14:04 »
Hallo Max,
für den Scanner ist das hier schon mal ein erster Ansatz
https://wiki.archlinux.org/index.php/SANE

Viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: original_max

original_max

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Dankeschön: 6 mal
  • CPU: i7-7700 K @ 5.0 GHz
  • GPU: ZOTAC GTX 1080 10th.YAE
  • Kernel: linux49
  • DE: XFCE 4
  • GPU Treiber: 384.90
Re: Scannen & Grafik Tablett
« Antwort #2 am: 10. September 2017, 13:18:33 »
... Danke für den Tip !

Ein etwas altbackenes Interface, aber funktioniert tadellos.

Beste Grüsse,
Max.
 

Daemon

  • Gast
Re: Scannen & Grafik Tablett
« Antwort #3 am: 10. September 2017, 13:22:07 »
Für das Grafiktablet:

yaourt -S bamboo
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: original_max

original_max

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Dankeschön: 6 mal
  • CPU: i7-7700 K @ 5.0 GHz
  • GPU: ZOTAC GTX 1080 10th.YAE
  • Kernel: linux49
  • DE: XFCE 4
  • GPU Treiber: 384.90
Re: Scannen & Grafik Tablett
« Antwort #4 am: 10. September 2017, 13:24:31 »
... bringt leider einen Feherlcode:
[max@manjaro-WS ~]$ yaourt -S bamboo

==> Lade PKGBUILD von bamboo aus dem AUR herunter...
x .SRCINFO
x PKGBUILD
kristianjgs commented on 2016-10-10 22:48
error: target not found: perl6

bamboo 0.0.3-2  (2017-08-07 02:01)
(Nicht unterstütztes Paket: Potenziell gefährlich!)
==> PKGBUILD bearbeiten? [J/n] („A“ zum Abbrechen)
==> ----------------------------------------------
==> n

==> Von bamboo benötigt:
 - git (bereits installiert) [makedepend]
 - perl (bereits installiert)
 - panda (erstelle aus dem AUR)
 - perl6 (erstelle aus dem AUR)
 - perl6-json-fast (erstelle aus dem AUR)


==> Mit dem Erstellen von bamboo fortfahren?[J/n]
==> ---------------------------------------------
==> j

==> Erstelle und installiere Paket
==> Installiere oder erstelle Abhängigkeiten von bamboo:
[sudo] Passwort für max:
Fehler: Ziel nicht gefunden: perl6
 

Daemon

  • Gast
Re: Scannen & Grafik Tablett
« Antwort #5 am: 10. September 2017, 13:27:37 »
Dann musst du die Pakete vorher installieren:

yaourt -S panda perl6 perl6-json-fast
 

original_max

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Dankeschön: 6 mal
  • CPU: i7-7700 K @ 5.0 GHz
  • GPU: ZOTAC GTX 1080 10th.YAE
  • Kernel: linux49
  • DE: XFCE 4
  • GPU Treiber: 384.90
Re: Scannen & Grafik Tablett
« Antwort #6 am: 10. September 2017, 13:29:14 »
... leider auch nicht:

[max@manjaro-WS ~]$ yaourt -S panda perl6 perl6-json-fast
Fehler: Ziel nicht gefunden: perl6
[max@manjaro-WS ~]$
 

Daemon

  • Gast
Re: Scannen & Grafik Tablett
« Antwort #7 am: 10. September 2017, 13:36:20 »
Tja, der Fehler hat vor einem Jahr schon jemand angemeckert, und bis heute nichts passiert.

Gibt nun zwei Möglichkeiten: entweder selbst irgendwie Perl6 installieren, oder das Tablett nicht benutzen können.

Bei Perl bin ich aber raus, damit kenne ich mich nicht aus.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: original_max

original_max

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Dankeschön: 6 mal
  • CPU: i7-7700 K @ 5.0 GHz
  • GPU: ZOTAC GTX 1080 10th.YAE
  • Kernel: linux49
  • DE: XFCE 4
  • GPU Treiber: 384.90
Re: Scannen & Grafik Tablett
« Antwort #8 am: 10. September 2017, 13:38:29 »
... trotzdem vielen Dank - vielleicht findet sich ja noch ein hilfreicher Geist ...
 

Prinz

  • Gast
Re: Scannen & Grafik Tablett
« Antwort #9 am: 10. September 2017, 14:33:27 »
Servus original_max,

ich habe mir das https://wiki.archlinux.org/index.php/Wacom_tablet mal durchgelesen, leider ist die Empfehlung auch hierzu bamboo.

Ich selbst nutze auch ein Wacom Intuos3 4x5 Pen, das läuft unter Manjaro ohne zusätzliche Software fehlerfrei.

Grüße
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: original_max

gosia

  • Forum Gott
  • ****
  • Beiträge: 372
  • Dankeschön: 64 mal
  • CPU: Intel® Core™ i5-3210M
  • GPU: Intel HD 4000
  • Kernel: 4.9. (Artix)
  • DE: OpenBox + xfce
Re: Scannen & Grafik Tablett
« Antwort #10 am: 10. September 2017, 16:33:55 »
Hallo Max,
probiere mal
yaourt -S rakudooder gar
yaourt -S rakudo-starist die erweiterte Fassung.
http://rakudo.org/
Keine Ahnung, ob es hilft und auch nicht, warum die Situation bzgl. Perl6 so merkwürdig ist. Die Repos sind voll von Perl6-Modulen wie  perl6-apache-logformat, perl6-cairo usw. aber einfach nur Perl6 kann ich auch nicht finden.

Viele Grüße gosia

PS. Merke gerade, das ist vielleicht etwas mißverständlich. rakudo soll erstmal Perl6 ins System bringen, bamboo braucht es dann trotzdem noch.
« Letzte Änderung: 10. September 2017, 16:40:53 von gosia »
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung...
 

gosia

  • Forum Gott
  • ****
  • Beiträge: 372
  • Dankeschön: 64 mal
  • CPU: Intel® Core™ i5-3210M
  • GPU: Intel HD 4000
  • Kernel: 4.9. (Artix)
  • DE: OpenBox + xfce
Re: Scannen & Grafik Tablett
« Antwort #11 am: 10. September 2017, 16:37:43 »
Hallo Max,
Ein etwas altbackenes Interface
naja, da gibt es verschiedene zum Ausprobieren, je nach Geschmack und Desktop:
https://wiki.archlinux.org/index.php/SANE#Install_a_frontend

Viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung...
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: original_max