Autor Thema: LUKS  (Gelesen 183 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

original_max

  • Forum Kenner
  • ***
  • Beiträge: 148
  • Dankeschön: 6 mal
  • CPU: i7-7700 K @ 5.0 GHz
  • GPU: ZOTAC GTX 1080 10th.YAE
  • Kernel: linux49
  • DE: XFCE 4
  • GPU Treiber: 384.90
LUKS
« am: 06. September 2017, 16:37:37 »
Moin zusammen,

ich möchte, aus Sicherheitsgründen, meine Datenträger gerne mit LUKS verschlüsseln;
Leider finde ich bei GParted keine Möglichkeit, die Datenträger mit LUKS zu formatieren.

Gibt es dafür unter manjaro ein extra tool ?

Danke & Gruss,
Max.
 

Prinz

  • Gast
Re: LUKS
« Antwort #1 am: 06. September 2017, 17:06:56 »
Servus original_max,

hier https://wiki.archlinux.de/title/Dm-crypt findest Du die nötigen Themen-Infos.

Schau Dir mal VeraCrypt (Ableger von TrueCrypt) genauer an, ob direkte HD oder (verstecktes) Mount-HD eine sehr gute Lösung.

Grüße
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: original_max