Autor Thema: Razer Orochi spielt Jojo mit der Bluetoothverbindung  (Gelesen 189 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

o0sandfish0o

  • Neues Foren Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
  • CPU: i5
  • GPU: i915
  • Kernel: 4.9.13
  • DE: de
  • GPU Treiber: intel
Razer Orochi spielt Jojo mit der Bluetoothverbindung
« am: 19. Juli 2017, 23:34:18 »
Hallo

ich habe Manjaro 17.02 xfce auf dem neusten stand.
doch leider spielt meine Maus Razer Orochi v1 in regelmäßigen Abständen Jojo mit der Bluetoothverbindung. und wird unbrauchbar ohne Kabel. es ist jetzt das 3. mal. das 2. mal mit dem aktuellen System.
das System neu Aufsetzen kann keine Lösung sein. und die Maus kurzzeitig mit einem Livesystem verheiraten eigentlich auch nicht.
ich kann die Maus via klicki-bunti-ebene oder via bash neu verheiraten, und sie spielt trotzdem Jojo.

wie kann ich das abstellen?
 

o0sandfish0o

  • Neues Foren Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
  • CPU: i5
  • GPU: i915
  • Kernel: 4.9.13
  • DE: de
  • GPU Treiber: intel
Re: Razer Orochi spielt Jojo mit der Bluetoothverbindung
« Antwort #1 am: 20. Juli 2017, 00:04:29 »
für den Moment hat es mal wieder geholfen sich in Manjaro Cinnemon 17.0 an zicken zu lassen. dann ließ sie sich dort verbinden.
dann war sie noch ein 2 mal im installierten xfce zickig und nun ist sie wieder neu fest verheiratet und funktionsfähig.

Warum?
 

manjarofan

  • MLF Admin
  • ******
  • Beiträge: 561
  • Dankeschön: 70 mal
    • Manjaro Linux Forum
  • CPU: Intel Core i5-3210M @ 3.1GHz
  • GPU: Mesa DRI Intel(R)
  • Kernel: Linux 4.10....
  • DE: Manjaro 17.0. Fringilla (XFCE)
  • GPU Treiber: Free
Re: Razer Orochi spielt Jojo mit der Bluetoothverbindung
« Antwort #2 am: 21. Juli 2017, 20:57:30 »
Frag die Maus.  :D Wäre mal interressant wie sich das Teil unter Windows oder einer anderen Linux Distro, z.B. Ubuntu oder Mint, schlägt?!
OS: Manjaro 17.0. Fringilla, Kernel: x86_64 Linux 4.10.....-MANJARO DE: XFCE, Theme: Vertex-Maia, Icon Theme: Vertex-Maia,  CPU: Intel Core i5-3210M CPU @ 3.1GHz, GPU: Mesa DRI Intel(R) Ivybridge Mobil
 

o0sandfish0o

  • Neues Foren Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
  • CPU: i5
  • GPU: i915
  • Kernel: 4.9.13
  • DE: de
  • GPU Treiber: intel
Re: Razer Orochi spielt Jojo mit der Bluetoothverbindung
« Antwort #3 am: 22. Juli 2017, 15:28:49 »
unter Windows 7  habe ich eine an meinem PC und eine am Laptop Thinkpad L440 betrieben. dort liefen sie unproblematischer. bei einer von beiden versagt, dank ihres Alters leider ein Taster. sie hängt noch am L440 unter win7. den Desktop PC gibt es nicht mehr. das Thinkpad X230 ist seit Februar mal wieder ein neuer Versuch mich mit Linux anzufreunden. es ist mein Alltagsgerät,ich  bin mit Manjaro auch zufrieden.
ich finde gut, das Linux mit den Tastenbelegungen klar kommt. und sie weiter funktionieren.